Wie kann man zu Hause gegen Spinnen kämpfen?

Zu Recht oder zu Unrecht sind Spinnen oft die Quelle von Phobien.

Persönlich sind es ihre Bilder, die mich am meisten stören.

Hier ist eine sehr einfache Idee, um gegen die Invasion dieser 8-beinigen Tiere in unseren Häusern zu kämpfen.

« Morgenspinne, Trauer, Abendspinne, Hoffnung ", Das Sprichwort sagt. Aber diese kleinen Tiere haben nichts mit unseren zu tun Ängste oder unsere Sorgen.

große Spinne am Haus

Es ist jedoch wahr, dass sie nicht sehr sauber sind, vor allem wegen der Leinwände dass sie in jeder Ecke des Hauses weben.

Ein wenig Minze gut platziert

Das frische Minze ist ein gutes Abwehrmittel gegen Spinnen (und auch gegen Ameisen).

Warum ? Weil diese Pflanze einen starken Geruch abgibt, den diese Kriechpflanzen überhaupt nicht mögen.

Ja, aber wie und wo soll die Minze platziert werden?

Der Trick ist zu'Zerdrücke die frische Minze und lege sie dann in leere Teebeutel, um sie im Haus zu verteilen.

Wenn Sie Tee trinken, verwenden Sie die bereits konsumierten wieder. Andernfalls klicken Sie hier, um leere Teebeutel zu kaufen.

Minzteebeutel

Jetzt ist das Ziel, sie strategisch dort zu platzieren, wo Spinnen wahrscheinlich das Haus betreten: Eingangshallen, Fensterbänke und in Türen (Öffnungen) oder an jedem anderen Ort, der ein Eintrittspunkt für diese Insekten sein könnte.

Verhindern Sie, dass sie ihre Nester bauen

Spinnen machen ihre Netze gerne in den Ecken von Räumen sowohl auf dem Boden als auch an der Decke. Damit sie nicht mehr kommen, um ihre Nester zu bauen, die Minze kann Ihnen helfen, sie abzuschrecken.

Diesmal müssen die Blätter nicht zerdrückt werden. Hängen Sie einfach ein paar Zweige Minze von der Decke oder in die Ecken, die sie normalerweise besiedeln. Und sie werden gehen und ihre Netze woanders weben. Um die Minzzweige aufzuhängen, macht der Scotch den Trick sehr gut.

Minze auf einem Ast

In jedem Fall bevorzugen Sie für eine bessere Effizienz frische Minze gegenüber getrockneter Minze.

Bonus-Tipp

Anstatt die Blätter alle 2 Tage wechseln zu müssen, streue ich sie ab und zu mit einem kleinen Wassersprühgerät.

Einsparungen gemacht

Ersparnisse

Insektizide sind chemisch, das gefällt uns nicht wirklich, besonders in Häusern. Außerdem bleibt es recht teuer (zwischen 3 und 6 € für 5 Anwendungen).

In unserem Garten angebaute Minze kostet nichts. Und wenn wir es kaufen müssen, nehmen wir ein paar Blätter von dem, was wir kaufen, um unser Taboulé herzustellen. Sie können es sogar einfrieren.

Es kostet uns rund 0,40 € pro Einsatz gegenüber 0,80 € für das Insektizid. Für 15 Bewerbungen pro Jahr Wir sparen daher 6 € und es werden keine Chemikalien verwendet.

Du bist dran...

Hast du den Spinnentrick dieser Oma ausprobiert? Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

9 natürliche Tipps, um Spinnen von Ihrem Zuhause fernzuhalten.

Meine 5 Tipps, um Ameisen aus dem Haus natürlich abzuwehren.

kürzliche Posts