7 Nützliche Schritte, die Sie beachten sollten, bevor Sie in den Urlaub fahren.

Feiertage werden das ganze Jahr über erwartet!

Aber zum Zeitpunkt der Abreise keine Eile.

Es wäre dumm zu gehen, ohne zu vergessen, das Wasser oder den Strom abzuschalten ...

Damit Sie vor Ihrer Abreise nichts vergessen, finden Sie hier eine Liste der 7 Maßnahmen, mit denen Sie in den Ferien Geld sparen können!

die Dinge zu tun, bevor Sie in den Urlaub fahren

Nr. 1: Gas

Sie werden mir sagen: "Welche Einsparungen werden durch das Abstellen des Gases erzielt?" Ich werde Ihnen dann tit for tat antworten: "wahrscheinlich keine, es sei denn, ich habe ein kleines Leck, von dem ich bis heute nichts wusste, aber im Zweifel ..." Und dann Sicherheitsfrage, es ist nicht schlimmer.

Nr. 2: Wasser

Ja, ich habe es auch geschnitten. Du weißt, warum ? Ich hatte die schlechte Erfahrung eines Toilettenlecks, das kaum wahrnehmbar war. Ich habe übrigens lange gebraucht, um sie zu sehen. Also, genau wie bei Gas, wenn ich Zweifel habe, schneide ich! Und wenn es ein kleines Leck gibt, werde ich viel Geld sparen!

Nr. 3: der Kühlschrank

In den letzten Tagen vor den Ferien entleere ich den Kühlschrank. Ich mache nur Rezepte, die die Reste verwenden, die ich im Kühlschrank oder Schrank habe.

Entdecken : 15 Rezepte zum Kochen von Resten und zum Stoppen von Abfällen.

Am Tag vor der Abreise ist der Kühlschrank praktisch leer und am Morgen vor der Abreise senke ich den Thermostat so weit wie möglich ab.

Ich spare doppelt so viel:

1/ Ich habe kein Essen mehr übrig und außerdem habe ich in der letzten Woche nicht viele Besorgungen gemacht.

2/ Meine Stromrechnung Mitte September wird reduziert.

Nr. 4: TV- und Internetbox

Offensichtlich denke ich daran, den Fernseher mit der Aus-Taste auszuschalten und nicht nur in den Standby-Modus zu schalten. Während ich dabei bin, schalte ich die Box aus. Goldfische stellen während meiner Abwesenheit keine Verbindung zum Internet her, und grüne Pflanzen sehen selten fern.

All dies immer mit dem Ziel, meine EDF-Rechnung zu reduzieren und die Lebensdauer meiner Geräte zu verlängern.

Nr. 5: Elektrogeräte

Das im Warmwasserbereiter verbleibende Wasser muss nicht erwärmt werden. Also habe ich es geschnitten. Ich denke auch an den Computer, den Drucker und jedes andere Haushaltsgerät, das im Standby-Zustand Strom verbrauchen würde.

Nr. 6: Grünpflanzen und Goldfische

Ich kenne meine Nachbarn noch nicht gut genug und habe nicht das Budget, um mir die Dienste von jemandem leisten zu können, der in meiner Abwesenheit kommen und sich um die Wohnung kümmern würde.

Aber über zwei Wochen Urlaub müssen einige Pflanzen trinken. Der Goldfisch meines Sohnes muss füttern. (Stellen Sie sich vor, Loulou schreit, als er nach Hause kommt und fragt, warum Bubulle seinen Magen in der Luft hat!)

Für Pflanzen, die alle zwei Wochen mehr als einmal trinken müssen, installiere ich einen Tropfmechanismus. Für Bubulle kaufe ich eine Pastille, die sich im Laufe der Zeit in Wasser auflöst.

Nr. 7: Leere deinen Müll

Es mag dich zum Lächeln bringen, aber ich habe es in der Vergangenheit vergessen. Ich werde Ihnen die nicht sehr verlockenden Details ersparen, aber es kann sehr unglücklich sein. Wenn ich nach Hause komme, werde ich kein Geld sparen, wenn ich alles desinfizieren und die Wohnung gründlich vermauern müsste, damit sie endlich besser riecht!

Ich nutze auch die Gelegenheit, um überall Backpulver zu stellen: natürlich im Müll, aber auch im Waschbecken, WC, Badewanne, Waschbecken. Diese einfache Geste verhindert schlechte Gerüche bei meiner Rückkehr.

Entdecken : So vermeiden Sie schlechte Gerüche aus dem Rohr, wenn Sie aus dem Urlaub zurückkehren.

Und los geht's! Insgesamt zehn Minuten, um in aller Ruhe zwei Wochen lang abzureisen, die versprechen, großartig zu sein!

Einsparungen gemacht

Ich kann Ihnen keine genaue Zahl für die Einsparungen geben, die Sie erzielen werden. Ich kenne nicht alle Ihre Gewohnheiten und wie lange Sie gehen.

Aber ich werde Ihnen eine Vorstellung von meinem Fall geben.

Im Jahr gehe ich zwei Wochen im Sommer und eine Woche im Winter. Ich kann meine Stromrechnung erheblich reduzieren. Ein nicht genutzter Kühlschrank und alle ausgesteckten Geräte können mir in meinen 3 Wochen Urlaub 20% sparen.

Du bist dran...

Und du, was machst du vor der großen Abreise? Sag mir in den Kommentaren, vielleicht füge ich nächstes Jahr dank dir etwas hinzu!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

20 großartige Strandtipps, um das Beste aus den Ferien zu machen!

So entfernen Sie Touristen aus Ihren Urlaubsfotos.

k├╝rzliche Posts