Hier ist, was wirklich in Nutella ist. Sie werden für das Leben angewidert sein!

Haben Sie jemals eine Nutella-Anzeige gesehen?

Dieser "süchtig machende" Schokoladenaufstrich wird auch für unsere Kinder als gesund angepriesen.

Und das, obwohl es nur flüssige Schokolade zum Frühstück ist.

Anzeigen für Nutella zeigen uns daher oft gesunde Kleinkinder, die gierig große Scheiben Brot essen und (sehr) großzügig mit Nutella verteilen.

Nutella wird als einfache "nussige Paste" verkauft, die keine künstlichen Farb- oder Konservierungsstoffe enthält.

Was nützt du?! Na nein! Nutella ist alles außer gesundem Essen.

In der Tat zeigte ein kürzlich vom Verbraucherzentrum in Hamburg veröffentlichtes Diagramm, was ein Glas Nutella tatsächlich enthielt ... und es ist beängstigend! Aussehen :

Hier sind die wirklichen Zutaten von Nutella: Palmöl, Kakao, Haselnüsse, Magermilchpulver und Zucker

Mehr als 50% der Nutella bestehen aus Zucker

Allein mit diesen Informationen gibt es etwas, mit dem man sich abschrecken kann!

Während ein Glas Nutella nur 5 Zutaten enthält (Palmöl, Kakao, Haselnüsse, Magermilchpulver und Zucker), ist eine große Hälfte davon besteht nur aus Zucker!

Wenn wir uns die Nährwerttabelle auf dem Etikett ansehen, schlucken Sie 21 Gramm Zucker für 2 Teelöffel Nutella (37 Gramm Produkt).

Dies zeigt, dass in Wirklichkeit mehr als die Hälfte seiner Zusammensetzung Zucker ist.

Halt dich fest, denn es ist noch nicht vorbei!

Krebserzeugendes Palmöl

Kinder essen Nutella Toast zum Frühstück

Palmöl ist die andere Hauptzutat in einem Nutella-Glas.

Es ist jedoch ein Fett, das sowohl für die Umwelt als auch für die Gesundheit schädlich ist.

In der Tat wäre es somit die Ursache für bestimmte Krebsarten ...

Fast keine Haselnüsse, Kakao und Milch

Das Etikett erwähnt auch, dass Nutella "mehr als 50 Nüsse für ein 400-Gramm-Glas", guten Kakao und sogar "gut für die Knochen" -Milch enthält.

In Wirklichkeit ergibt dies für ein Glas Nutella nur 13% Haselnüsse, 7% Kakao und nur 6% Magermilch!

Ferrero, das Unternehmen, das Nutella herstellt, kommuniziert zu diesem Thema wie folgt:

„Eine der Säulen von Ferreros Ernährungsratschlägen ist die Idee, dass kleine Portionen den Menschen helfen, ihre Lieblingsspeisen in Maßen zu genießen.

Die Kennzeichnung aller unserer Produkte ermöglicht es den Verbrauchern, fundierte Entscheidungen zu treffen und Nutella in eine ausgewogene Ernährung einzubeziehen. "

Wir können feststellen, dass sie Schwierigkeiten haben, es als "Gesundheitsprodukt" zu betrachten, im Gegensatz zu dem, was in den für unsere Kinder bestimmten Anzeigen angegeben ist!

Also, hör auf, deinen Löffel in dieses Glas Nutella zu tauchen ...

Und probieren Sie stattdessen dieses großartige Rezept für hausgemachten natürlichen Aufstrich, das köstlich ist :-)

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Magst du Nutella? 10 Bio-Aufstriche BESSER als Nutella.

Das Easy Ferrero Rocher Rezept, besser als beim Botschafter.

kürzliche Posts