Die 11 Lebensmittel, die Ihnen helfen, gut zu schlafen.

Haben Sie oft Probleme, nachts einzuschlafen?

Eine gute Nachtruhe zu bekommen ist oft "Mission unmöglich"?

Was wäre, wenn Sie nach den Ursachen für Ihre Ernährung suchen würden?

Laut der Ärzteschaft spielt das, was wir in den Stunden vor dem Schlafengehen essen, eine wichtige Rolle beim Einschlafen.

In der Tat kann es auch die Qualität Ihres Schlafes verbessern oder verschlechtern.

Hier ist 11 Lebensmittel, die Ihnen helfen, heute Nacht gut zu schlafen, ohne Medikamente einzunehmen. Aussehen :

1. Hart gekochte Eier

Entdecken Sie die Vorteile von hart gekochten Eiern im Schlaf

Wenn Sie nachts Schlafstörungen haben, kann dies daran liegen, dass Sie vor dem Schlafengehen nicht genug Eiweiß gegessen haben. Oder vielleicht war Ihr Snack zu reich an Kohlenhydraten. In der Tat wird empfohlen, Kuchen und Süßigkeiten vor dem Schlafengehen zu vermeiden. Warum ? Weil es nachts Blutzuckerspitzen verursachen kann. Es wird garantiert gegen 2 oder 3 Uhr morgens aufwachen. Die Lösung ? Iss ein hart gekochtes Ei, etwas Käse, Nüsse oder jeder andere proteinreiche Snack. Also kein Verlangen mitten in der Nacht.

2. Banane

Entdecken Sie die Vorteile von Bananen im Schlaf

Hast du Angst, heute Nacht schlecht zu schlafen? Iss eine Banane vor dem Schlafengehen! Sie enthalten Magnesium und Kalium, die die Muskeln entspannen. Sie enthalten auch Tryptophan, das sich in Serotonin und Melatonin umwandelt: Hormone, die das Gehirn beruhigen. Hier ist mein Lieblings-Smoothie, den ich vor dem Schlafengehen trinke: Setzen Sie eine Banane mit einer Tasse Milch oder Sojamilch (und Eis, wenn Sie möchten). Mischen, gießen und trinken!

3. Infusionen

Entdecken Sie die Vorteile von grünem Tee im Schlaf

Es wird gesagt, dass Sie abends keine Stimulanzien wie Koffein oder Thein konsumieren sollten. Einige Teesorten enthalten jedoch wenig oder gar keinen Tee und können abends eingenommen werden, während das Schlafgefühl angeregt wird. Infusionen werden ebenfalls empfohlen. Kamille ist dafür bekannt, Sie zu beruhigen und Ihnen beim Einschlafen zu helfen. Grüner Tee ist eine weitere gute Alternative. Es enthält Theanin, das den Schlaf fördert. Wählen Sie einfach einen entkoffeinierten grünen Tee, wenn Sie ihn vor dem Schlafengehen trinken. Trinken Sie nicht mehr als eine Tasse.

4. Mandeln

Entdecken Sie die Vorteile von Mandeln im Schlaf

Der große Gewinner, wenn es um schlaffördernde Lebensmittel geht, ist die Mandel. Es enthält Magnesium, das sowohl den Schlaf als auch die Muskelentspannung fördert. Es ist voller Eiweiß und hält den Blutzuckerspiegel im Schlaf aufrecht. Schließlich, es fördert den Schlaf durch Beschleunigen des Übergangs zum Ruhezyklus nach der Verdauung. Hier ist mein Tipp: Nehmen Sie vor dem Schlafengehen einen Esslöffel Mandelpüree oder einen Snack auf 30 g Mandeln.

5. Edamame

Entdecken Sie die Vorteile von Edamame im Schlaf

Edamame ist die noch junge Sojabohne. Es ist in Asien hoch angesehen, wo es in Betracht gezogen wird wie ein Superfood. Es ist reich an Eisen, Omega 3 und 6 sowie an Proteinen. Wenn Sie sich vor dem Schlafengehen nach einem salzigen Snack sehnen, ist Edamame Ihr bester Verbündeter. Eine Handvoll dieser Samen ist leicht salzig und lindert schnell den Hunger, ohne schwer verdaulich zu sein.

Wenn Sie sich in der Menopause oder Prämenopause befinden und anfällig für Schlaflosigkeit sind, kann Edamame Ihre Mängel regulieren. Seine natürlichen Verbindungen ähneln Östrogen, das in Sojaprodukten enthalten ist. Sie regulieren nächtliche Hitzewallungen, die den Schlaf stören.

Hier ist mein Lieblingsrezept: In eine Küchenmaschine 2 Tassen gekochtes und geschältes Edamame mit 1 Teelöffel Salz, einem Spritzer Olivenöl und 1 Knoblauchzehe (optional) geben. Mischen, um eine sehr glatte Paste zu erhalten. Dann einige Stunden vor dem Schlafengehen auf einem Cracker oder einem Stück Brot verteilen.

6. Getreide

Entdecken Sie die Vorteile von Getreide im Schlaf

Eine kleine Schüssel ungesüßtes Müsli vor dem Schlafengehen ist kein Verbrechen. Es ist sogar ein gesunder Snack, besonders wenn Sie ein wenig Milch als Eiweiß hinzufügen. Natürliches Getreide Schlaf fördern. Wählen Sie einfache Körner, die nicht verarbeitet wurden. Zum Beispiel Müsli ohne Zuckerzusatz wie dieses. Komplexe kohlenhydratreiche Lebensmittel erhöhen die Produktion von Tryptophan im Blut. Tryptophan erleichtert das Schlafen. Bonus: Fügen Sie Ihrem Müsli einige getrocknete Kirschen hinzu, um den Schläfrigkeitseffekt zu erhöhen. Essen Sie auf keinen Fall mehr als eine Schüssel.

7. Lebensmittel, die reich an Ballaststoffen sind

Entdecken Sie die Vorteile von grünem Gemüse im Schlaf

Was Sie tagsüber essen, wirkt sich auch auf Ihre Nacht aus. Eine Studie veröffentlicht in der Journal of Clinical Sleep Medicine fanden heraus, dass Menschen, die viel Ballaststoffe konsumierten, eine hatten erholsamer Schlaf. Darüber hinaus stellten die Forscher fest, dass Menschen, die viel gesättigtes Fett aßen, einen flacheren und unruhigeren Schlaf hatten. Wählen Sie also ballaststoffreiche Lebensmittel wie Bohnen, Brokkoli und Himbeeren und reduzieren Sie Lebensmittel mit hohem Gehalt an gesättigten Fettsäuren wie Speck, Steak, Butter und Käse.

8. Milchprodukte

Entdecken Sie die Vorteile von Joghurt im Schlaf

Joghurt und Milch enthalten Tryptophan und Kalzium. Letzteres reduziert Stress und stabilisiert nervöse Emotionen. Dies bedeutet, dass das Essen von griechischem Joghurt vor dem Schlafengehen Ihnen beim Schlafen helfen kann Angst oder Stress reduzieren.

9. Misosuppe

Entdecken Sie die Vorteile der Miso-Suppe im Schlaf

Misosuppe ist die Suppe, die wir in japanischen Restaurants essen. Es enthält Tofu und Seetang. Wenn es Ihnen gefällt, warum nicht ein paar Beutel zu Hause haben? Miso enthält Aminosäuren, die die Produktion von Melatonin stimulieren können - dem natürlichen Hormon, das Gähnen verursacht. Untersuchungen zeigen außerdem, dass heiße Flüssigkeiten wie Suppe oder Tee Erkältungssymptome lindern. So hilft es, besser zu schlafen wenn du benommen bist.

10. Hafer

Entdecken Sie die Vorteile von Hafer im Schlaf

Frühstückshafer ist ein Klassiker. Aber abends im Brei ist es seltener. Haferbrei ist nur Haferflocken mit Milch gemischt, die leicht erhitzt wird, um das Getreide zu erweichen. Es ist also ein warmer, süßer, beruhigender, leicht zuzubereitender, preiswerter und nahrhafter kleiner Snack. Hafer ist reich an Kalzium, Magnesium, Phosphor, Silizium und Kalium, von denen bekannt ist, dass sie den Schlaf fördern. Seien Sie vorsichtig, versüßen Sie Ihren Brei nicht (oder nicht zu viel), da zu viel Zucker die Vorteile von Getreide und Milch im Schlaf zunichte macht. Fügen Sie stattdessen Bananen oder Kirschen für einen süßen Geschmack hinzu.

11. Kirschen

Entdecken Sie die Vorteile von Kirschen im Schlaf

Laut einem Forscherteam der University of Pennsylvania kann ein Glas Kirschsaft schneller einschlafen. Kirschen, insbesondere Sauerkirschen oder Acerolas, erhöhen auf natürliche Weise den Melatoninspiegel im Körper. Welches ist gut für Schlaflosigkeit. Nehmen Sie Kirschen als Saft (1 Glas) oder eine Portion frische, gefrorene oder getrocknete Kirschen vor dem Schlafengehen.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

15 Tipps zu Schlaflosigkeit, die Sie unbedingt kennen müssen.

10 wirksame Kräuter, die Ihnen beim Schlafen helfen (OHNE Schlaftabletten).

k├╝rzliche Posts