Der Trick meines Floristen, einen Blumenstrauß LETZT LÄNGER zu machen.

Möchten Sie Ihren Blumenstrauß so lange wie möglich behalten?

Es ist wahr, dass Schnittblumen dazu neigen, schnell zu verdorren.

Und es ist eine Schande, nach ein paar Tagen einen Blumenstrauß zu werfen!

Glücklicherweise gab mir mein Florist einen effektiven Oma-Trick, um meine Blumensträuße viel länger haltbar zu machen.

Der Trick, um Ihre Blumen schön zu halten, ist ein wenig Backpulver in das Wasser der Vase zu geben. Aussehen :

Backpulver, um einen Strauß Schnittblumen länger zu halten

Wie macht man

1. Füllen Sie die Vase mit Wasser.

2. Eine Prise Backpulver ins Wasser geben.

3. Legen Sie Ihre Blumen wie gewohnt ins Wasser.

Ergebnis

Und jetzt, dank dieses Tricks, halten Sie Ihren Blumenstrauß viel länger :-)

Es ist einfach, effizient und wirtschaftlich!

Und es ist immer noch viel schöner, schöne, farbenfrohe Blumen zu haben, als alle verblassten Blumen, nicht wahr?

Vor allem, wenn Sie einen schönen Rosenstrauß oder einen herrlichen Blasenstrauß erhalten haben.

Und wissen Sie, dass dieser Trick sogar die Lebensdauer eines Mohnblumenstraußes verlängert!

Dies ist auch die einzige Lösung, um einen Strauß Mohnblumen länger aufzubewahren.

Warum funktioniert es?

Bicarbonat ist ein natürliches Antimykotikum und antibakteriell.

Es begrenzt somit die Vermehrung von Bakterien im Wasser und verhindert, dass das Wasser stagniert.

Dies hält das Blütenwasser länger sauber, was gut für Schnittblumen ist.

Darüber hinaus hält es den pH-Wert des Wassers auf einem optimalen und leicht alkalischen Wert. Perfekt für Blumen!

Zusätzliche Beratung

- Passen Sie die Menge an Backpulver an die Größe der Vase an. Für eine kleine Vase fügen Sie einfach eine Prise Backpulver hinzu. In einer mittelgroßen Vase einen Teelöffel Backpulver hinzufügen. Wenn die Vase groß ist, fügen Sie einen Esslöffel Backpulver hinzu.

- Um Ihre Blumen länger zu halten, schneiden Sie ihre Stängel schräg ab, damit die mit dem Wasser in Berührung kommende Oberfläche größer ist.

- Denken Sie daran, das Wasser in den Blumen alle 2 Tage oder sogar jeden Tag zu wechseln und jedes Mal ein wenig Backpulver hinzuzufügen.

- Schneiden Sie die Stiele jedes Mal ein wenig ab, wenn Sie das Wasser in der Vase wechseln.

- Wischen Sie die Stiele ab, indem Sie bei jedem Wasserwechsel ein Tuch über die Stiele führen.

- Stellen Sie Ihr Bouquet fern von Zugluft, Sonne, Hitze und bestimmten Früchten, die Ethylen produzieren und Fäulnis fördern, insbesondere Bananen.

Du bist dran...

Haben Sie den Trick dieser Großmutter versucht, einen Blumenstrauß länger zu halten? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

2 Tipps, um einen Blumenstrauß länger zu halten.

Der Tipp, um Vasenblumen länger haltbar zu machen.

k├╝rzliche Posts