4 Tipps für gesunde Zimmerpflanzen.

Wir alle wollen hübsche Zimmerpflanzen. Es ist wahr, dass es eine Wohnung aufhellt!

Wir denken, wir haben keinen "grünen Daumen", gießen sie und geben ihnen Dünger. Aber sie sind chemisch und nicht billig.

Aber es gibt 4 Lebensmittel, die sie auf natürliche Weise erhalten können.

Und für fast keinen Cent!

Banane und Bier für Grünpflanzen

1. Die Banane

Ihre Lustpflanzen, besonders kleine Rosen, freuen sich, wenn Sie ihnen ... Bananen geben! Ja, Banane.

Wie macht man

Begraben Sie eine Bananenschale am Fuße Ihrer Pflanzen.

Sie können auch die Blätter Ihrer Zimmerpflanzen mit der Bananenschale polieren. Oder füttern Sie Ihre Schnittblumen, indem Sie kleine Stücke Bananenschale in die Vase geben.

Dieses Mittel wirkt, weil die Banane enzymatische und antimykotische Eigenschaften hat.

2. Wasser kochen

Das kochende Wasser aus Ihrem Gemüse liefert Vitamine für Ihre grünen Pflanzen und Schnittblumen.

Wie macht man

Gießen Sie Ihre Pflanzen mit oder stellen Sie das gekühlte Kochwasser in die Vasen. Sie erhalten die Vitamine und Mineralien, die sie benötigen, um zu wachsen, während sie grün bleiben.

3. Olivenöl

Olivenöl eignet sich hervorragend zum Abtöten von Blattläusen und anderen winzigen, nervigen kleinen Lebewesen. Seien Sie vorsichtig, denken Sie nicht, dass Ihre Zimmerpflanzen sie nicht haben können.

Wie macht man

Fügen Sie einfach einen Esslöffel Olivenöl zum Boden Ihrer Pflanzen hinzu. Blattläuse werden fliehen und Ihre Pflanzen werden wunderschön gedeihen.

4. Bier

Bier wird die "Glanz" Zutat in Ihren Pflanzen sein. Außerdem konsumieren Sie vielleicht selbst Bierhefe, um schöne Haare zu haben? Hier ist es das gleiche Prinzip.

Wie macht man

Mischen Sie 25 cl blondes Bier mit 25 cl Wasser. Tauchen Sie ein weiches Tuch in diese Mischung und polieren Sie die Blätter Ihrer Pflanzen vorsichtig. Die Kohlenhydrate im Bier erledigen die ganze Arbeit auf natürliche Weise!

Und da haben Sie es, mit diesen 4 einfachen Lebensmitteln können Sie Ihre Zimmerpflanzen einfach pflegen :-)

Du bist dran...

Haben Sie die Tipps dieser Oma für schöne Pflanzen ausprobiert? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Kaffeesatz, ein sehr guter natürlicher Dünger für Ihre Pflanzen.

9 Zimmerpflanzen, die die Luft reinigen und praktisch unzerstörbar sind.

k├╝rzliche Posts