Mein hausgemachter Hachis Parmentier: ein einzigartiges wirtschaftliches Gericht!

Es ist nicht einfach, jeden Tag Ihre Familie zu behandeln, ohne die Suppe mit der Grimasse zu essen ...

Keine Ideen mehr? Wie wäre es mit meinem hausgemachten Hirtenkuchen? Ein einzigartiges und wirtschaftliches Gericht!

Perfekt, um Fleischreste zu veredeln. Mein Hirtenkuchen hat mir einen Dorn im Auge, wenn mir die Inspiration fehlt.

Ein komplettes und nahrhaftes Gericht, das meine ganze kleine Familie liebt.

Parmentier-Hash-Rezept

Zutaten für 4 Personen

- 500 g Hackfleisch

- 1 kg Kartoffelpüree

- 30 cl Milch

- 50 g Butter

- 1 Bund Petersilie

- 1 Zwiebel

- Salz und Pfeffer

Wie macht man

Vorbereitung: 35 min - Kochen: 20 min

1. Ich schäle, wasche und schneide die Kartoffeln in große Würfel.

2. Ich tauche sie 25 Minuten lang in kochendes Salzwasser.

3. In einer Bratpfanne schmelze ich die Butter.

4. Ich zerkleinere die Zwiebel und schwitze sie, bis sie durchscheinend wird.

5. Ich füge das Fleisch, Salz und Pfeffer hinzu.

6. Ich lasse 10 Minuten unter Rühren kochen.

7. Ich heize den Ofen auf 180 ° vor.

8. Sobald die Kartoffeln gekocht sind, lasse ich sie abtropfen und zerdrücke sie dann mit Milch und Butter, um eine Maische zu bilden.

9. In einer Auflaufform verteile ich das Hackfleisch und bedecke es mit dem Brei. Ich bestreue mit gehackter Petersilie.

10. Ich stelle das Gericht in den Ofen und bräune es 20 Minuten lang an.

11. Ich serviere es heiß mit einem saisonalen Salat!

Ergebnis

Los geht's, dein Hirtenkuchen ist bereit zur Verkostung :-)

Einfach zu machen, schnell und super sparsam!

Und es ist ein Genuss, den die ganze Familie liebt.

Bonus-Tipp

Wisse, dass der beste Hasch mit ... Pot-au-Feu-Fleisch gemacht wird!

Sie können die Freuden aber auch variieren, indem Sie anderes Fleisch als Rindfleisch verwenden, abhängig von den Resten, die Sie haben!

Kosten für Hirtenkuchen

- 500 g Hackfleisch: 5,70 €

- 1 kg Kartoffelpüree: 2 €

- 1 Bund frische Petersilie mit einem Gewicht von 30 g: 1 €

Entweder ein einzigartiges und leckeres Gericht dazu 2,17 € für 1 Person oder sogar 8,70 € für 4 Personen.

Du bist dran...

Und was ist Ihr wirtschaftliches Lieblingsrezept? Hinterlasse uns einen Kommentar, um uns zu informieren. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

4 einfache Rezepte zum Kochen von Fleischresten, anstatt sie wegzuwerfen.

12 Verwendungen für Kartoffeln, die Sie nicht kennen.

kürzliche Posts