Endlich ein einfach zu machendes Tiramisu-Rezept.

Ist Kaffee Tiramisu schwer zu machen?

Es ist, weil Sie das Rezept meiner Großmutter noch nicht kennen.

Dieses Tiramisu ist ein Kinderspiel.

Ein köstliches Kinderspiel!

Wir enthüllen das Rezept für Tiramisu mit einem guten Kaffeegeschmack, der einfach zuzubereiten ist:

Kaffee Tiramisu Rezept

Zutaten

- 500 g Löffelkekse vom Typ Ladyfingers

- 1 Schüssel Kaffee, der stark genug ist

- 450 g Mascarpone

- 1 C. zu s. Amaretto

- 6 Eier

- 200 g Zucker

- 200 g Kakao

Wie macht man

1. Das Eiweiß in 2 verschiedenen Salatschüsseln vom Eigelb trennen.

2. Mischen Sie in einer der Salatschüsseln das Eigelb mit dem Zucker, bis es weiß wird.

3. Fügen Sie die Mascarpone hinzu und mischen Sie gut.

4. In der zweiten Schüssel das Eiweiß steif schlagen, vorzugsweise mit einem elektrischen Schneebesen.

5. Das schneebedeckte Eiweiß vorsichtig unter die erste Schüssel heben.

6. Bereiten Sie die Schüssel Kaffee vor und fügen Sie das Amaretto hinzu.

7. Tauchen Sie jedes Boudoir 1 Sekunde lang in den Kaffee und stellen Sie es auf den Boden einer rechteckigen Schale.

8. Einen Teil der Zubereitung darüber gießen.

9. Machen Sie wieder eine Schicht Ladyfingers und fügen Sie dann den Rest der Zubereitung hinzu.

10. 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

11. Das Tiramisu kurz vor dem Servieren mit Kakao bestreuen.

Ergebnis

Los geht's, dein leckeres Kaffee-Tiramisu ist fertig :-)

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Die 3 cleveren Zutaten für die Herstellung von Kuchen OHNE Zucker.

Die magische Technik, um einen Kuchen leicht zu bereifen.

k├╝rzliche Posts