Billig einkaufen: Warum raten Ökonomen, 10 Tage nach Weihnachten zu kaufen?

Können Sie es sich wie ich nicht leisten, in dieser Ferienzeit eine Menge neuer Sachen zu kaufen?

Warten Sie ein paar Tage, Sie sparen bis zu 50%!

Die Ferienzeit ist immer ein Märchenland der Neuheiten und Geräte aller Art die auf den Markt kommen: Spielekonsolen, Küchenutensilien, Kleidung, Essen ...

Geschäfte machen nach Weihnachten

Das Problem ist, dass diese Artikel mit einem Preis geliefert werden und der Preis meistens weit über unserem Budget liegt.

Die Lösung? Wenn Sie sich wirklich verwöhnen wollen, ohne die Bank zu sprengen, Warten Sie zehn Tage nach Weihnachten. Wie durch Zauberei (die Magie von Weihnachten, ha ha) sind die Preise um 20 bis 50% gefallen! Hier sind einige sichere Werte:

1 Spielzeug und Spiele. Machen Sie ab dem 2. oder 3. Januar den Test im Joué Club oder bei Toy's R Us: Alle Abteilungen werden abgedeckt Etiketten mit Rabatten von 20% oder "3 zum Preis von 2", auch auf Artikeln, die im Vormonat veröffentlicht wurden.

Ich, der ein großer Fan von Brettspielen ist, kaufe immer Anfang Januar zwei oder drei. Normalerweise spare ich bis zu dieser Jahreszeit den Preis für eines dieser Spiele. Los geht's: 3 zum Preis von 2!

2. Champagner. Ich habe es Ihnen in einem früheren Artikel erzählt: Champagnerproduzenten, die von nicht verkauften Waren überwältigt sind, haben kurz nach Weihnachten den Preis für ihre Flaschen gesenkt. Jetzt ist die Zeit zu bekommen Sehr gute Weinberge für weniger als 20 €.

Mein Rat: Gehen Sie zu Beginn des Jahres in der Champagnerabteilung von Leclerc, Monoprix und Super U spazieren. Wenn Sie zu Weihnachten wirklich Champagner möchten, kaufen Sie ihn im Januar oder Februar und warten Sie bis zum nächsten Heiligabend - Sie sparen eine verrückte Menge Geld.

3. Die Kleidung. Der Verkauf beginnt Mitte Januar, aber von den ersten Tagen des Jahres an senken die Geschäfte den Preis für ihre nicht verkauften Weihnachtsartikel, sei es für Pullover, Kleider, Schuhe ...

Schauen Sie sich bei Celio, Zara, André und der Firma um. Sie werden dort finden, ohne zu lange zu schauen, eine ganze Reihe nicht verkaufter Artikel, deren Preis um 50% gesenkt wurde. Ich weiß nichts über dich, aber ich werde im Januar mein neues Paar Turnschuhe kaufen.

Und Sie? Planen Sie, diesen Tipp nächstes Jahr zu nutzen? Kennen Sie andere, die das ganze Jahr über sparen können? Kommentare warten auf dich!

Realisierte Einsparungen

Lass uns zusammen rechnen. Stellen Sie sich vor, Sie kaufen während der Ferienzeit 3 ​​Flaschen Champagner zu je 30 €, ein Videospiel zu 70 €, ein Kleid zu 40 € und eine Krawatte zu 20 €. Die Gesamtsumme beträgt 190 € (60 € + 70 € + 40 € + 20 €). Zusamenfassend, eine schöne Summe von Weihnachten.

Stellen Sie sich nun vor, dass alle diese Artikel im Januar mit einem Rabatt von 20% verkauft werden. Sie sparen insgesamt 38€ (190x20%). Für mich entspricht dieser Betrag anderthalb Wochen Rennen. Kein Zögern mehr.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

29 einfache Tipps zum Geldsparen (und nein, Sie kennen sie nicht alle!)

35 Weihnachtsdekorationsideen, die Freude in Ihr Zuhause bringen.

kürzliche Posts