Die Neptunpflanze, ein natürliches Mückenschutzmittel.

Unter diesem seltsamen Namen versteckt sich eine wunderbare Wasserpflanze am Grund der Nordsee.

Neptuns Pflanze Wer kein Wasser, Boden oder Dünger benötigt, ist der geschworene Feind der Mücken!

Sie hassen sie: Ihr Geruch schreckt sie ab. Und wir lieben es plötzlich!

Pflanzen-Neptun-Mücken

Abstoßende Gerüche

Einmal aus dem Wasser, nimmt dieses Naturwunder eine schillernde smaragdgrüne Farbe an. Es scheidet dann abstoßende Gerüche aus gegen Mücken.

Ein Geruch, der für Menschen und Haustiere nicht wahrnehmbar ist!

Diese unglaubliche Besonderheit macht diese Pflanze zu einer natürlicher Schutz gegen Mücken.

Dekorativ und effizient

Sie müssen nur diese Pflanze verlassen, wo Sie Mücken fernhalten möchten, und voila.

Um schön zu enden, muss die Neptunpflanze nicht bewässert werden. Andererseits ist es ratsam, es im Schatten zu lassen, da es die intensiven Sonnenstrahlen nicht unterstützt.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Endlich ein Tipp, um Mücken natürlich fernzuhalten.

Wie man einen Mückenstich natürlich beruhigt?

k├╝rzliche Posts