Hier ist MEIN hausgemachtes natürliches Selbstbräunungsrezept.

Sie möchten sich bräunen lassen, können oder wollen sich aber nicht sonnen?

Die Lösung ist daher der Selbstbräuner. Aber die in Geschäften sind teuer und sehen oft unnatürlich aus wie Karotten.

Und dann enthalten sie oft Chemikalien.

Hier ist das Rezept für hausgemachten natürlichen Selbstbräuner.

Kakaobutter Selbstbräuner Rezept

Zutaten

- 30 cl starker Tee

- 3 Esslöffel Kokosöl

- 3 Esslöffel Kakaobutter

- 3 Esslöffel Olivenöl

Wie macht man

1. In einem Wasserbad (die Zutaten in einen Topf geben, der in einen größeren Topf mit Wasser gestellt wird) das Kokosöl, die Kakaobutter und das Olivenöl schmelzen.

2. Den Teebeutel mit 30 cl heißem Wasser aufgießen und zur ersten Mischung geben.

3. Abkühlen lassen und auf die Haut auftragen.

Ergebnis

Und da haben Sie es, Sie wissen, wie Sie Ihren natürlichen hausgemachten Selbstbräuner herstellen können :-)

Sie können diese natürliche Selbstbräunungsbehandlung am ganzen Körper und im Gesicht anwenden. Sie müssen nur aufhören, wenn Ihre Haut die gewünschte Farbe erreicht.

Diese Mischung kann auch verwendet werden, um Ihre natürliche Bräune am Ende des Sommers zu verlängern.

Sie müssen nicht einmal einen Selbstbräuner kaufen!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Bereiten Sie Ihre Haut auf die Sonne vor: 5 Tipps für eine natürliche Bräune.

Wie ich meine Bräune länger halte.

k├╝rzliche Posts