Der geniale Trick, um einen selbstgemachten Kalender zu erstellen.

Jedes Jahr einen Kalender zu kaufen ist gut ...

... aber es ist besser, einen für immer zu haben!

Hier ist der ursprüngliche Trick, um einen hausgemachten Kalender zu erstellen, der jedes Jahr wiederverwendet werden kann.

Entdecken Sie in Bildern, wie Sie es erreichen können, ohne zu warten:

Verwenden Sie Farbmusterglas und einen Marker, um einen Kalender zu erstellen

Wie macht man

1. Kleben Sie 31 Farbfelder oder Haftnotizen in verschiedenen Farben auf einen starren Hintergrund.

2. Stellen Sie eine Glasscheibe oder ein Plexiglas darauf.

3. Schreiben Sie mit einem löschbaren Marker die Monats- und Tageszahlen.

4. Hängen Sie Ihren Kalender an die Wand und Sie sind fertig!

Ergebnis

Und da haben Sie es, Sie haben einen wunderbaren hausgemachten Kalender :-)

Alles was Sie tun müssen, ist Ihre Termine, Aperitifs und Ausflüge für den Monat aufzuschreiben!

Schnell, sparsam und ökologisch können Sie diesen hausgemachten Kalender nach Ihren Wünschen gestalten. Zögern Sie nicht, es mit Ihrem Dekor abzustimmen!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

7 zurückgeforderte Ideen für ein wirklich originelles Wohnzimmerdekor.

12 GÜNSTIGE Tipps für eine einfache Renovierung Ihres Hauses.

k├╝rzliche Posts