Zeichnungen an Wänden: Der Zaubertrick, um sie zu löschen.

Haben Ihre Kinder an die Wände Ihrer Wohnung gemalt?

Sie möchten Bleistift, Kugelschreiber oder Filzstifte löschen, wissen aber nicht wie?

Hier ist der effektive Trick, um all diese Spuren im Handumdrehen zu entfernen.

Gehen Sie einfach in Ihr Badezimmer und nehmen Sie eine Tube weiße Zahnpasta:

Löschen Sie Zeichnungen mit Bleistiften, Kugelschreiber oder Filzstift an den Wänden

Wie macht man

1. Legen Sie einen Knopf Zahnpasta auf ein sauberes Tuch.

2. Verwenden Sie einen Kugelschreiber, Bleistift oder Filzstift, um Kreise zu reiben.

3. Zahnpastareste mit einem sauberen, trockenen Tuch abwischen.

Ergebnis

Los geht's, auf Wiedersehen zu den Zeichnungen an der Wand! Es ist alles sauber, mühelos :-)

Einfach, praktisch und effizient!

Dank dieses Tricks ist Ihre Wand einwandfrei. Und Sie müssen es nicht neu streichen, um den Unsinn der Kinder zu verbergen. Es ist noch wirtschaftlicher.

Du bist dran...

Haben Sie diesen Trick zum Reinigen einer Wand ausprobiert? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

14 Überraschende Verwendung von Zahnpasta.

Der einfache Weg, um einen dauerhaften Markierungsfleck von fast allem zu entfernen.

k├╝rzliche Posts