Überprüfen Sie Ihren Stromverbrauch mit einem Wattmeter, es zahlt sich aus.

Möchten Sie Strom sparen?

Und schließlich senken Sie Ihre Stromrechnungen!

Eine effektive Idee, um Ihren Stromverbrauch und damit Ihre Stromrechnungen zu kontrollieren, ist die Investition in ein Wattmeter.

Ein Wattmeter ist ein Gerät, das den Stromverbrauch Ihres Hauses misst und in Echtzeit verfolgt.

Sparen Sie Strom mit einem Wattmeter

Wie macht man

1. Holen Sie sich einen Leistungsmesser.

2. Stecken Sie es in die Steckdose.

3. Schließen Sie Ihr elektrisches Gerät an den Leistungsmesser an.

Ergebnis

Und da haben Sie es, Sie kennen den Verbrauch jedes elektrischen Geräts :-)

Einfach, praktisch und effizient.

So verfolgen Sie die Entwicklung Ihres Verbrauchs anhand der angeschlossenen Geräte.

Dieser Energiezähler ist sehr nützlich, um zu verstehen, warum Ihre Stromrechnungen Ihr Budget sprengen können.

Sie können dann die notwendigen Schritte unternehmen, um Ihren Stromverbrauch zu senken.

Einsparungen gemacht

Wie können Sie damit den Rechnungsbetrag am Monatsende senken?

Die Einrichtung ist ein Kinderspiel. Schließen Sie einfach den Leistungsmesser an Ihre Steckdose an. Und das Gerät, dessen Verbrauch Sie messen möchten, schließen Sie an das Wattmeter an.

Auf diese Weise können Sie den Verbrauch jedes Geräts messen und diejenigen identifizieren, die am meisten verbrauchen.

Sie werden feststellen, dass einige Geräte, auch wenn sie ausgeschaltet sind, Strom verbrauchen, z. B. HiFi-Systeme mit Standby-Modus.

Um nicht für nichts zu bezahlen, schließen Sie diese Geräte mit einem orangefarbenen Schalter an eine Mehrfachsteckdose an. Und schalten Sie den Stecker aus, sobald Sie diese Geräte nicht verwenden.

Einige Geräte wie Kühlschrank oder Laptop haben einen variablen Verbrauch.

Mit unserem Leistungsmesser haben wir festgestellt, dass ein Laptop-PC bei geladenem Akku etwa 2 Watt, im Standby-Modus 10 Watt und im eingeschalteten Zustand 40 Watt verbraucht. Auf der anderen Seite kann Ihr Laptop beim Laden 35 Watt verbrauchen!

Du bist dran...

Haben Sie diesen einfachen Trick ausprobiert, um Strom zu sparen? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Wie kann man beim Heizen sparen? Die 10 Tipps zu wissen.

19 Dinge, für die Sie Ihr Geld verschwenden.

k├╝rzliche Posts