Wie entferne ich leicht Hundehaare von meinen Stoffen?

Mein Hund ist bezaubernd, aber das Problem ist, dass er im ganzen Haus seine Haare verliert!

Hundehaare werden in das Gewebe eingebettet und sind daher sehr schwer zu entfernen.

Glücklicherweise gibt es einen wirksamen Trick, um Hundehaare leicht aus dem Gewebe zu entfernen. Verwenden Sie einfach einen Latexhandschuh.

Entfernen von Hundehaaren mit einem Latexhandschuh

Wie macht man

1. Ziehen Sie einen Latexhandschuh an.

2. Führen Sie Ihre Hand über die mit Flor bedeckte Stoffoberfläche.

3. Wiederholen, bis alle Haare verschwunden sind.

Ergebnis

Latexhandschuhe zum Entfernen von Hundehaaren

Und da hast du es, da sind keine Hundehaare mehr auf deinen Stoffen :-)

In wenigen Minuten haben Sie alle Haare Ihres Hundes verschwinden lassen.

Dieser Tipp eignet sich für jede Stoffoberfläche: Kleidung, Sofa, Korb, kurz gesagt überall Die Haare kleben zusammen.

Kein Verstopfen der Waschmaschine mehr mit unansehnlichen Hundehaaren und Abschiedshaaren, auch nicht an Kleidung.

Bonus-Tipp

Natürlich funktioniert dieser Trick für alle Tierhaare ... hat Haare, aber auch für Federn und DaunenVögel (die zum Beispiel aus dem Käfig entkommen und zum Sofa fliegen) oder sogar all die kleinen Stofftiere, die unsere Stoffe überall fangen ...

Du bist dran...

Und du, hast du einen Hund? Welches ist Ihre Methode um die Haare loszuwerden, die es verliert? Teilen Sie uns Ihre Erfahrungen in den Kommentaren mit.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Vermeiden von Haarausfall bei Hunden oder Katzen: Unser intelligenter Tipp.

17 Wichtige Tipps für alle, die einen Hund haben.

k├╝rzliche Posts