Der einfachste Weg, essbare Dessertschalen herzustellen.

Möchten Sie Ihre Desserts schön und einfach zubereiten, wissen aber nicht, wo Sie anfangen sollen?

Eine der einfachsten Lösungen für dieses Problem sind essbare Tassen!

Dies sind eigentlich Tassen aus Keksen, die Sie dann mit Eis oder Obst füllen können.

Findest du das zu schwierig? Wir versprechen dir nein! Aussehen :

Tassen

Wie macht man

1. Drehen Sie die Muffinschalen um.

2. Decken Sie sie mit Keksteig.

3. Den Keksteig im Ofen backen.

4. Entformen Sie die Tassen vorsichtig.

Ergebnis

Da hast du es, du hast essbare Dessertbecher gemacht :-)

Einfach, schnell und praktisch!

Und sie sind viel besser und billiger als das, was Sie im Laden finden.

Und wenn Sie sich entformen, Magie! Eine Tasse, die gegessen wird.

Ein weiterer Vorteil: Es macht weniger Geschirr.

Interessieren Sie sich übrigens für das Rezept für die Kekse, die Sie auf der Rückseite Ihrer Formen verteilen werden? Sie ist hier !

Du bist dran...

Haben Sie den Trick dieser Oma ausprobiert, um essbare Desserttassen herzustellen? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

21 Tipps der Großmutter für erfolgreiches Backen JEDES MAL.

Der spektakuläre Tipp zum RUBBEN eines Backblechs.

k├╝rzliche Posts