Fließende Wimperntusche? Ein Pro-Tipp für Promi-Augen.

Zu heiße, starke Emotionen, ein Training ...

Es gibt viele Gelegenheiten, die unsere Wimperntusche zum Laufen bringen können.

Natürlich können wir an wasserfeste Wimperntusche denken, die eine Katastrophe verhindern kann, aber was tun, wenn sich keine im Badezimmer befindet?

Einige kleine Tipps können Schäden verhindern: keine laufende Wimperntusche mehr! Ich habe das Geheimnis gefunden, jetzt benutze ich mein übliches Pulver.

Um zu verhindern, dass Ihre Wimperntusche läuft, geben Sie einfach ein wenig Puder auf die Wimpern. Ich zeige Ihnen.

Eine Wimperntusche vor einem Glas mit losem Puder, damit das Gesicht einen fixierenden Effekt hat

Wie macht man

1. ich bewerbe ein wenig Puder auf meinen Wimpern Ich schließe meine Augen.

2. Ich nehme meinen Mascara-Stick und wische ihn ab mit einem Taschentuch, um den Überschuss zu entfernen und unschöne Verpackungen zu vermeiden.

3. Ich trage die Wimperntusche auf meine Wimpern auf.

4. Ich warte, bis die Wimperntusche etwas trocken ist.

5. Ich lege das Pulver vorsichtig hinein.

6. Ich bügele eine Schicht Mascara.

Ergebnis

Und jetzt, dank der Sache dieser Großmutter, läuft meine Wimperntusche nicht mehr :-)

Einfach, praktisch und effizient, nicht wahr?

Das Puder hat eine fixierende Wirkung auf die Wimperntusche. Für mich Augen unter allen Umständen!

Für den Tag ist kein Wimperntuschenfluss in Sicht.

Ich kann mit meinem feurigen Blick schön aussehen, ich bin zuversichtlich.

Und für das Puder nehmen Sie das, das Sie normalerweise verwenden, um Ihren Teint zu verbessern, das wird ausreichen.

Du bist dran...

Wussten Sie, dass dieser Profi-Tipp verhindert, dass Ihre Wimperntusche läuft? Gib mir deine Meinung in Kommentaren. Ich freue mich darauf, von dir zu hören !

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Endlich ein hausgemachtes Mascara-Rezept, das Ihre Augen lieben werden!

Meine Wimperntusche ist getrocknet: Ich hole sie in 30 Sekunden auf!

k├╝rzliche Posts