Der einfache Tipp zum Reinigen eines befleckten Terrakotta-Blumentopfs.

Sie können Ihr Bestes tun, um Ihre Blumen zu pflegen. Wenn die Töpfe fleckig sind, ist der Gesamteindruck wirklich nicht sehr sauber.

Und im Frühling wollen wir alle einen schönen Garten haben!

Die Flecken sind normalerweise auf die schlechte Qualität der Terrakotta zurückzuführen.

Wie können Sie den Glanz von Terrakotta wiederherstellen? Es gibt einen sehr einfachen Trick, einen Terrakotta-Blumentopf zu reinigen. Dieser Trick besteht darin, das Glas mit weißem Essig zu reinigen.

Terrakottatopf mit weißem Essig reinigen

Wie macht man

1. Einen Schwamm in weißem Essig einweichen.

2. Reiben Sie den Fleck des Topfes mit dem Gratounette-Teil.

3. Spülen Sie den Schwamm.

4. Führen Sie den feuchten Schwamm über den Fleck.

Ergebnis

Und da haben Sie es, Ihre Terrakottatöpfe sind perfekt sauber :-)

Ich wiederhole die Operation ungefähr einmal pro Woche und meine Blumentöpfe sind NI-CKEL.

Einfach, praktisch, effizient und wirtschaftlich!

Du bist dran...

Haben Sie den Trick dieser Oma zum Reinigen eines Blumentopfs ausprobiert? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Ein kostenloser und einfach zu gestaltender Gemüsegarten!

2 Tipps zum kostenlosen Sammeln von Obst und Gemüse.

k├╝rzliche Posts