Der geniale Trick, um einen Kugelschreiber zu reaktivieren, der nicht mehr schreibt.

Ihr Kugelschreiber funktioniert nicht mehr, aber es ist noch viel Tinte darin?

Die Tinte ist einfach ausgetrocknet. Der Trick besteht also darin, es aufzuheizen, um zu verhindern, dass die trockene Tinte die Spitze Ihres Stifts blockiert und das Schreiben verhindert.

Nichts könnte einfacher sein, ein gutes altes Feuerzeug reicht aus.

Verwenden Sie ein Feuerzeug, um die Tinte Ihres ausgetrockneten Kugelschreibers aufzuwärmen und wieder verwenden zu können

Wie macht man

1. Beginnen Sie mit dem Aufwärmen der Mine.

2. Führen Sie dann die Flamme entlang des Stifts, um die Tinte über die gesamte Länge zu erhitzen.

Seien Sie vorsichtig, nicht zu bereit, um den Stift nicht zu schmelzen!

Ergebnis

Los geht's, dein Kugelschreiber funktioniert wieder :-)

Einfach, bequem und wirtschaftlich, nicht wahr?

Sie müssen Ihren Stil nicht wegwerfen oder einen neuen kaufen! Sie haben gerade die Lebensdauer Ihres Kugelschreibers verlängert.

Du bist dran...

Haben Sie diesen einfachen Trick ausprobiert, um einen trockenen Kugelschreiber zum Laufen zu bringen? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Wie speichere ich Tinte beim Drucken?

So sparen Sie 200 € in 2 Minuten und haben den besten Stift der Welt.

kürzliche Posts