10 Anwendungen für Backpulver, von denen niemand etwas weiß.

Jeder weiß, dass Backpulver Gerüche im Kühlschrank bekämpft.

Was Sie vielleicht nicht wissen, ist, dass es auch für viele andere Dinge im Haus verdammt nützlich ist.

Du glaubst mir nicht ?

Hier sind 10 Anwendungen für Backpulver, von denen Sie vielleicht nichts wissen:

Verwendung von Backpulver zu Hause

1. Entfernen Sie die Scotch-Rückstände

Machen Sie eine dicke Paste aus Backpulver und Wasser. Reiben Sie die Paste auf die Klebebandstücke an den Fenstern und wischen Sie sie mit einem Schwamm ab.

2. Löschen Sie die Flammen

Bewahren Sie eine Dose Backpulver in Ihrer Küche auf, um es auf Flammen zu werfen, die auf Ihrem Herd ausbrechen.

3. Beseitigen Sie Kakerlaken

Stellen Sie eine flache Schüssel oder Schüssel mit der Hälfte des Zuckers und Backpulvers auf. Kakerlaken fühlen sich von Zucker angezogen, aber das Mischen mit Backpulver ist für sie tödlich.

4. Entfernen Sie Fettflecken von einem Teppich

Streuen Sie Backpulver auf die fettigen Flecken auf Ihrem Teppich und lassen Sie es etwa 1 Stunde lang ruhen. Schrubben Sie vorsichtig mit einem feuchten Schwamm oder einer Bürste und saugen Sie dann ab, um verbleibenden Schmutz zu entfernen.

5. Feuchtigkeit aufnehmen

Bewahren Sie einen offenen Behälter mit Backpulver in Ihrem Werkzeugschrank auf, um Feuchtigkeit aufzunehmen, die Ihre Werkzeuge wie Säge, Hammer oder Zange verrosten könnte.

6. Warten Sie die Rohre

Gießen Sie einmal pro Woche 1 Tasse Backpulver und eine Tasse weißen Essig in Ihr Spülbecken. Dieser Tipp hilft Ihnen dabei, Ihre Rohre frei von Stopfen zu halten.

7. Reinigen Sie eine Duschtür

Gießen Sie etwas Backpulver auf einen feuchten Schwamm, schrubben Sie die Duschtür und spülen Sie sie mit lauwarmem Wasser ab. Funkelndes und dauerhaftes Ergebnis!

8. Reinigen Sie den Backofen oder den Grill

Streuen Sie Backpulver direkt auf den Rost oder den Grill. Über Nacht ruhen lassen, dann den Schmutz mit einer Drahtbürste und heißem Wasser entfernen.

9. Beseitigen Sie hartnäckige Gerüche an Ihren Händen

Reiben Sie Ihre Hände mit warmem Wasser und einer Handvoll Backpulver, um hartnäckige Gerüche zu entfernen.

10. Entfernen Sie den muffigen Geruch aus Büchern

Gießen Sie Backpulver in eine Plastiktüte. Dann fügen Sie in die Bücher, die nach Feuchtigkeit riechen. Einige Wochen ruhen lassen. Streuen Sie auch die Innenseiten von Büchern, um muffige Gerüche zu entfernen.

Wenn Sie zu Hause kein Backpulver haben, können Sie es finden, indem Sie hier klicken.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Bicarbonat: 9 unglaubliche Anwendungen, die Sie unbedingt kennen sollten!

Das Geheimnis der Reinigung einer verbrannten Pfanne mit Backpulver.

k├╝rzliche Posts