Wie man ein Ei kocht, ohne dass seine Schale zerbricht.

Wer hat noch nie die Schale eines Eies geknackt, indem er es in kochendem Wasser gekocht hat?

Infolgedessen war es unmöglich, die Schale leicht zu entfernen. Und ehrlich gesagt hat das Ei eine lustige Form ...

Zum Glück erzählte mir ein Kochkumpel sein Geheimnis, Eier hart zu kochen, ohne sie zu zerbrechen.

Der Trick ist zu Gießen Sie einen Spritzer weißen Essigs in das kochende Wasser. Aussehen :

Ei mit einer zerbrochenen Eierschale

Wie macht man

1. Nehmen Sie Ihre Eier im Voraus heraus, damit sie sich erwärmen (mindestens auf 10 ° C).

2. Gib das Wasser in einen Topf.

3. Wasser erhitzen.

4. Gießen Sie einen Spritzer weißen Essigs ins Wasser.

5. Wenn das Wasser kocht, legen Sie die Eier vorsichtig in den Topf.

Ergebnis

Jetzt wissen Sie, wie man ein Ei kocht, ohne die Schale zu explodieren :-)

Der Trick dieser Oma funktioniert sowohl für hartgekochte als auch für weichgekochte Eier.

Beachten Sie auch, dass je besser die Eier sind, desto stärker sind ihre Schalen.

Daher ist ein Ei von einer Henne, die im Freien aufgezogen wird, stärker als ein Ei von einer Henne, die in einem Käfig aufgezogen wird.

Du bist dran...

Haben Sie den Trick dieser Großmutter ausprobiert, ein Ei zu kochen, ohne die Schale zu knacken? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Hier ist die Kochzeit für ein hartgekochtes, weichgekochtes, Kalb und pochiertes Ei.

Der Trick, jedes Mal ein frisches Ei von einem abgelaufenen Ei zu erkennen.

k├╝rzliche Posts