10 tolle Tipps, um alles zu Hause ohne Müdigkeit zu reinigen.

Sie sind kein großer Fan des Haushalts?

Ich auch nicht ... Und doch müssen wir es tun, richtig?

Sie können es also genauso schnell und ohne Müdigkeit tun!

Wir haben alle Tipps für Sie ausgewählt, um eine echte Hausfee zu werden ohne müde zu werden.

Hier ist die Liste der Top 10 Tipps für eine mühelose Reinigung.

einfache Tipps zum Reinigen ohne müde zu werden

1. Entfernen Sie Kratzer von Holzmöbeln

ein gestreifter Holztisch vor und nach der Reinigung

Ist Ihr alter Tisch voller Kratzer? Keine Sorge, es gibt eine einfache und äußerst effektive Lösung zum Entfernen von Kratzspuren. Mischen Sie einfach 1/2 Glas Weinessig mit 1/2 Glas Olivenöl. Verteile dein magisches Produkt auf dem Tisch und voila, alle Spuren sind verschwunden. Schauen Sie sich den Trick hier an.

2. Bleichen Sie ein vergilbtes Kissen

Trick, um vergilbte Kissen leicht zu bleichen

Weiße Kissen färben sich schließlich immer gelb. Und es sieht wirklich nicht sauber aus ... Zum Glück gibt es das Rezept einer mächtigen Oma, damit sie weiß aussehen. Stellen Sie einfach eine Tasse Waschmittel, eine Tasse Bleichmittel und eine Tasse Sodakristalle in Ihre Waschmaschine. Schauen Sie sich den Trick hier an.

3. Entfernen Sie Fettflecken von Küchenmöbeln

Reinigen Sie die Schranktüren mit Backpulver und Öl, um eine Paste zu erhalten. Verwenden Sie eine Zahnbürste, um die Türen zu schrubben.

Es ist nicht immer einfach, das auf Küchenmöbeln verkrustete Fett zu reinigen. Meine Großmutter benutzte einen einfachen und effektiven Trick, um ihre Möbel zu reinigen, ohne ihre Farbe zu zerkratzen oder zu beschädigen. Mischen Sie einfach einen Esslöffel Pflanzenöl (zum Beispiel Olivenöl) mit 2 Esslöffeln Backpulver, um eine Paste zu erhalten. Nehmen Sie eine alte Zahnbürste und schrubben Sie vorsichtig die Oberfläche des Schranks. Spülen und dann mit einem weichen Tuch trocken wischen. Wenn Sie zu Hause kein Öl haben, können Sie eine Paste herstellen, indem Sie das Öl durch Wasser ersetzen. Schauen Sie sich den Trick hier an.

4. Kalk vom Duschkopf entfernen

Der Kalkstein wird auf den Duschköpfen verkrustet und der Essig entfernt ihn

Haben Sie bemerkt, wie schnell sich Kalkstein auf Wasserhähnen und Duschköpfen absetzt? Glücklicherweise werden Sie es mit weißem Essig mühelos los. Streuen Sie einfach Essig auf den Duschkopf und lassen Sie ihn 20 Minuten einwirken. Dann spülen.

Kalkstein ist ideal, um Kalk auf Duschköpfen zu entfernen

Wenn der Kalkstein auf dem Duschkopf gut verkrustet ist, verwenden Sie stattdessen diesen noch effektiveren Trick. Er wird nicht lange widerstehen können. Füllen Sie einen Gefrierbeutel mit weißem Essig und hängen Sie ihn um den Knauf. Über Nacht einwirken lassen. Nehmen Sie morgens den Beutel heraus und wischen Sie den Duschkopf mit einem Mikrofasertuch ab. Der Kalkstein ist weg! Schauen Sie sich den Trick hier an.

5. Reinigen Sie die Bügelsohle vom Bügeleisen

Grobes Salz wird verwendet, um die Sohle eines Eisens zu reinigen

Die Bügelsohle neigt dazu, schnell schmutzig zu werden. Und wenn Sie bügeln, riskieren Sie Spuren auf der Wäsche. Aber mit etwas grobem Salz kann es sehr leicht gereinigt werden. Für diesen Trick müssen Sie daran denken, die Dampffunktion des Bügeleisens zu entfernen. Dann erhitzen Sie Ihr Bügeleisen gründlich. Geben Sie etwas Salz auf ein Tuch und lassen Sie das heiße Eisen über das Salz laufen. Das Salz wird den Schmutz wegspülen. Schauen Sie sich den Trick hier an.

6. Reinigen Sie eine Pfanne mit Kalkstein

Pfannen mit Kalkstein vor und nach der Reinigung

Limette, die in einem Topf steckt, ist üblich, nicht wahr?

Und es ist wirklich schwer, es wieder zu tun. Nun, nicht mehr ... Denn mit diesem Trick gibt es nichts mehr zu tun. Gießen Sie einfach 2 cm weißen Essig in den Boden des Topfes. Schalten Sie das Feuer ein und kochen Sie es. Wenn es kocht, können Sie es löschen und es gibt keine Spur von Kalk mehr.

Dies ist der einfachste Trick, den ich kenne, um einen Topf einzulegen. Schauen Sie sich den Trick hier an.

7. Entfernen Sie die Form von den Wannendichtungen

Schimmel entlang der Wannenverbindungen, die mit dem Bleichmittel verschwinden

Schimmel im Badezimmer ist wirklich nervig. Aber da das Wasser ständig stagniert, ist es fast unvermeidlich. Um es loszuwerden, gibt es einen unglaublich effektiven Trick. Sie brauchen nur Baumwolle und Bleichmittel. Schauen Sie sich den Trick hier an.

8. Reinigen Sie die Gasherdbrenner

Gasherdbrenner können mit weißem Essig gereinigt werden

Sobald Sie kochen, werden Gasbrenner sehr schnell schmutzig. Und das Fett und die verbrannten Rückstände sind super schwer zu entfernen. Hier kommt wieder weißer Essig ins Spiel. Gießen Sie etwas in eine Plastiktüte (oder ein Becken) und tauchen Sie Ihre Brenner hinein. Lass sie über Nacht. Am Morgen müssen Sie sie nur mit Wasser abspülen. Schauen Sie sich den Trick hier an.

9. Silberbesteck zum Leuchten bringen

Silberbesteck mit Aluminiumfolie und weißem Essig reinigen

Wussten Sie, dass Sie mit einem einfachen Blatt Aluminiumfolie Ihr Besteck zum Leuchten bringen können? Sie müssen keine Zeit damit verbringen, jedes Besteck mit einem speziellen Produkt zu reiben. Sie müssen nur ein Aluminiumblech auf den Boden einer Schüssel legen und weißen Essig einschenken. Legen Sie Ihr Besteck hinein und lassen Sie es einige Stunden ruhen. Ihr Besteck wird funkelnd herauskommen. Schauen Sie sich den Trick hier an.

10. Reinigen Sie ein Mikrofasersofa

Waschen eines Mikrofasersofas mit Backpulver

Mit den Kindern und dem Hund ist Ihr Sofa alles schmutzig? Seien Sie versichert, es ist noch nicht vorbei. Dank des Backpulvers wird es wie neu sein. Streuen Sie es einfach darauf und warten Sie, bis es funktioniert. Schauen Sie sich den Trick hier an.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Mit dieser Super-Reinigungs-Checkliste kein Stress mehr im Haushalt!

So reinigen Sie Ihr ganzes Haus in 1 Stunde Chrono.

k├╝rzliche Posts