Das Wundermittel, um Baby-Soor mit Essig zu heilen.

Hat das Baby weiße Flecken auf der Zunge und im Mund?

Sehen diese Stellen aus wie Sauermilch? Es ist wahrscheinlich Mundsoor.

Es ist ein mikroskopisch kleiner Pilz, der Candida albicans, eindringender Babymund.

Dies ist keine große Sache, aber diese Infektion muss behandelt werden, da Ihr Baby dadurch launisch wird und es unangenehm zu essen ist.

Wenn ein Baby gestillt wird, ist es nicht ungewöhnlich, dass seine Infektion auf seine Mutter übertragen wird.

Glücklicherweise gibt es ein sehr wirksames Mittel gegen Großmütter, um die Ansteckung ohne Rezept zu heilen.

Die natürliche Behandlung ist zuVerwenden Sie Apfelessig, um die Brustwarzen zu waschen. Aussehen :

Apfelessig und Wasser, um Soor zu heilen

Wie macht man

1. Gießen Sie Wasser in eine Tasse.

2. Fügen Sie einen Esslöffel Apfelessig hinzu.

3. Mit einem Löffel gut mischen.

4. Befeuchten Sie eine sterile Kompresse mit dieser Mischung.

5. Waschen Sie Ihre Brustwarzen damit.

6. Trockne sie gut.

7. Decken Sie sie mit einer trockenen sterilen Kompresse ab.

8. Wiederholen Sie nach jedem Vorschub.

Ergebnis

Und da haben Sie es, diese natürliche Behandlung auf Essigbasis hat Mundsoor behandelt :-)

Einfach, schnell und effizient, nicht wahr? Sie brauchen nicht einmal ein Rezept!

Beachten Sie, dass Sie Apfelessig durch weißen Essig ersetzen können, wenn Sie ihn nicht haben.

Beachten Sie, dass dieses Mittel kein Ersatz für die von Ihrem Arzt verordnete Behandlung ist. Es vervollständigt es einfach und beschleunigt es.

Du bist dran...

Haben Sie versucht, das Mittel dieser Großmutter, um Baby Soor zu heilen? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Meine 7 Hausmittel gegen orale Mykose.

18 Verwendung von Apfelessig, die niemand kennt.

k├╝rzliche Posts