Farbflecken auf dem Holzboden: Der Zaubertrick, um sie verschwinden zu lassen.

Haben Sie Farbflecken auf Ihrem Boden bekommen?

Dies passiert häufig, wenn Sie die Wände oder die Decke neu streichen.

Keine Panik ... Ihr schönes Parkett ist für all das nicht ruiniert!

Glücklicherweise gibt es ein Wunderprodukt, um diese Farbflecken leicht von einem Parkett zu entfernen.

Der effektive Trick ist Sommières Boden zu verwenden. Schau, es ist sehr einfach:

Malen Sie jedoch Flecken auf dem Parkett mit Sommières Erde

Wie macht man

1. Streuen Sie eine großzügige Menge Sommières-Erde auf die Flecken.

2. Lassen Sie dieses Naturprodukt 3 Stunden einwirken.

3. Entfernen Sie die Erde von Sommières mit einem Staubsauger.

Ergebnis

ein Parkett mit Farbflecken, die die Sommières-Erde entfernt

Und da haben Sie es, die Farbflecken auf Ihrem Parkett sind jetzt weg :-)

Einfach, schnell und effizient, nicht wahr?

Und nicht einmal stundenlang reiben! Der Fleck verschwand mühelos.

Dieser Trick funktioniert auf allen Arten von Parkett: gewachst, verglast, schwimmend oder laminiert.

Damit Sommières Erde Farbflecken wirksam entfernen kann, wird empfohlen, so schnell wie möglich zu handeln.

Je trockener der Farbfleck ist, desto schwieriger ist es, ihn zu entfernen.

Wenn der Fleck alt ist, lassen Sie den Boden von Sommières länger als 3 Stunden einwirken.

Warum funktioniert es?

Die Erde von Sommières ist ein ultrafeiner Reinigungston, der ursprünglich aus einem kleinen Dorf, Sommières, in der Nähe von Montpellier stammt.

Es hat eine sehr wichtige Absorptionskraft: Es kann bis zu 80% seines Gewichts in Wasser aufnehmen!

Aus diesem Grund ist es ein sehr wirksamer natürlicher Trockenfleckentferner, insbesondere um einen Fleck von Ölfarbe zu entfernen.

Es wird empfohlen, um Fett-, Mayonnaise- oder Farbflecken auf Kleidung, Polstern und anderen Textilien zu absorbieren, auch wenn diese wie Seide zerbrechlich sind.

Es entfernt auch hartnäckige Flecken auf Möbeln, Teppichen, Leder, Linoleum, Holz, Marmor oder Granit.

Bonus-Tipp

Wenn der Fleck wirklich verkrustet oder alt ist, ist nicht alles verloren!

Um es zu entfernen, mischen Sie Sommières Erde mit etwas Terpentin, um eine Paste zu machen.

Dann tupfen Sie den Fleck vorsichtig mit und entfernen Sie den Überschuss.

Wenn Sie Terpentin verwenden, tun Sie dies in einem gut belüfteten Raum, um Kopfschmerzen, Halsschmerzen, Husten oder Verwirrtheit und Atemnot zu vermeiden.

Sie können eine Schutzmaske tragen, um diese Unannehmlichkeiten zu vermeiden. Vergessen Sie auch nicht, Handschuhe anzuziehen, um Ihre Hände zu schützen.

Du bist dran...

Hast du den Trick dieser Oma ausprobiert, um einen Farbfleck zu entfernen? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

6 Unglaubliche Verwendung eines unbekannten Produkts: Terre de Sommières.

Der leistungsstarke Tipp zum Entfernen von Fettflecken von Ihrem Boden.

k├╝rzliche Posts