Getrübter Marmor? So stellen Sie alles einfach wieder her.

Trotz der Tatsache, dass es widerstandsfähig erscheint, ist Marmor zerbrechlich.

Es ist ein Material, das im Laufe der Zeit anläuft.

Welches Produkt soll zum Waschen verwendet werden, ohne es zu beschädigen?

Sie müssen keine überteuerten Chemikalien kaufen!

Ja, es gibt ein hausgemachtes Rezept, um Marmor zu pflegen und zu verbessern.

Der Trick ist zu Mit einer Paste aus Soda-Kristallen und Meudon-Weiß reinigen. Aussehen :

wie man Marmor reinigt und glänzt

Was du brauchst

- weißer Meudon

- Sodakristalle

Wie macht man

1. Ziehen Sie Handschuhe an, bevor Sie diese Reinigungspaste zubereiten.

2. In ein Becken zwei Teile Blanc de Meudon geben.

3. Fügen Sie einen Teil der Sodakristalle hinzu.

4. Gießen Sie zwei Teile Wasser hinein.

5. Mischen Sie alles, um eine Paste zu bilden.

6. Verteilen Sie diese Paste in einer dicken Schicht auf dem Marmor.

7. 1 Stunde einwirken lassen.

8. Wischen Sie alles mit einem sauberen, trockenen Tuch ab.

Ergebnis

Und los geht's! Der Marmor hat seinen ganzen Glanz und Glanz wiedererlangt :-)

Um Marmor in seiner ganzen Pracht zu erhalten, sollten Sie ihn regelmäßig behandeln, wenn er sich zu verdunkeln beginnt.

Marmor ist sehr zerbrechlich. Reinigen Sie ihn niemals mit weißem Essig, Zitrone oder Produkten wie Bleichmittel.

Diese Spitze kann für Innen- oder Außenmarmor verwendet werden. Passen Sie einfach die Mengen an.

Notieren : Verwenden Sie keine Sodakristalle auf Aluminium- oder Kastanienholzoberflächen aus Eichenholz.

Du bist dran...

Haben Sie diesen Trick zum Reinigen und Pflegen von Marmor ausprobiert? Sag es uns in den Kommentaren. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Der ultimative Tipp zur Reinigung von Marmorflecken.

La Terre de Sommières: Der Zaubertrick, um Fettflecken von Granit und Marmor zu entfernen.

kürzliche Posts