Ist Ihr Hund krank? Hier ist die Wunderkur meines Tierarztes.

Müdigkeit, Zittern, Erbrechen ... Scheint Ihr Hund krank zu sein?

Isst er nicht mehr oder hat er Durchfall?

Keine Panik ! Keine Notwendigkeit, Hundemedikamente zu kaufen, die ein Vermögen kosten.

Glücklicherweise gab mir mein Tierarzt sein Wundermittel, um einen kranken Hund schnell zu heilen.

Damit sich Ihr Hund besser fühlt, Die Behandlung beinhaltet das Hinzufügen von etwas salzarmer Hühnerbrühe zu seinem Wasser. Aussehen :

Das Rezept für das Naturheilmittel zur Heilung eines kranken Hundes

Wie macht man

1. Bereiten Sie die Hühnerbrühe ohne Zwiebeln vor.

2. Lass es abkühlen.

3. Gießen Sie etwas Wasser in die Schüssel Ihres Hundes.

4. Fügen Sie die Hühnerbrühe hinzu.

5. Stellen Sie es Ihrem Hund vor, um es zu trinken.

Ergebnis

Und jetzt, dank dieses Mittels von meinem Tierarzt, wird sich Ihr Hund schnell viel besser fühlen :-)

Einfach, schnell und effizient, nicht wahr?

Es ist sehr praktisch, wenn Ihr Hund sich erbricht und kein Futter hält.

Ja, wie beim Menschen wird Ihr Hund dank der Hühnerbrühe wieder an Kraft und Energie gewinnen.

Dieses 100% natürliche Heilmittel bringt auch Welpen wieder auf die Beine!

Warum funktioniert es?

Studien belegen dies: Hühnerbrühe (oder Hühnerbrühe!) Hilft dem Körper bei der Bekämpfung von Infektionen. Es hat eine echte entzündungshemmende Wirkung, die im Kampf gegen Mikroben sehr nützlich ist.

Und was ist Hühnerbrühe? Letztendlich schmeckt Wasser nach Hühnchen und Gemüse!

Und Hunde lieben natürlich den Geschmack von Hühnchen. Sie werden es daher leicht trinken. Und es ist praktisch, wenn Ihr Hund den Appetit verloren hat, sich erbricht oder Durchfall hat.

Da diese Brühe nicht nur Ihren Hund mit Feuchtigkeit versorgt, ist sie auch eine wichtige Quelle für Vitamine und Mineralien, die ihm helfen, besser zu werden.

Darüber hinaus ist es ein natürliches Mittel gegen Durchfall.

Vorsichtsmaßnahmen

Warnung ! Ein erwachsener Hund benötigt nur etwa 250 mg Salz pro Tag. Wenn er mehr Salz aufnimmt, kann es ihn krank machen.

Viele fertige Hühnerbrühen enthalten zu viel Salz für Hunde.

Dafür empfehle ich das einfache Rezept für Hühnerbrühe.

Wenn Sie keine Zeit haben, Hühnerbrühe selbst herzustellen, können Sie diese hier ohne Salzzusatz kaufen.

Es gibt auch fertige Hühnerbrühen ohne Zusatz- oder Konservierungsstoffe, speziell für Hunde entwickelt. Ideal, wenn Sie es eilig haben und Ihren Hund schnell behandeln möchten!

Wenn sich der Zustand Ihres Hundes nicht schnell bessert oder wenn er Fieber hat, Es ist notwendig, einen Tierarzt zu konsultieren.

Bonus-Tipps

- Sie können Reis auch in der Hühnerbrühe kochen, um ihm mehr Geschmack zu verleihen und so Ihren Haarball zum Essen anzuregen.

- Sie können dieses Mittel im Winter in Form von Brühe, aber auch im Sommer, wenn Ihr Hund krank ist, verabreichen. Alles was Sie tun müssen, ist die Brühe einzufrieren und Ihrem Hund als Eiswürfel zu füttern.

Du bist dran...

Haben Sie diesen wirtschaftlichen Tipp zur Behandlung Ihres Hundes ausprobiert? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Die 10 giftigsten Lebensmittel für Hunde, die jeder Hundebesitzer kennen sollte.

Welche Lebensmittel kann ein Hund essen? Der praktische Leitfaden für mehr als 100 Lebensmittel.

k├╝rzliche Posts