Ein billiger Aperitif zum Abendessen? Mein hausgemachtes kleines Plus.

Hier ist ein schneller und einfacher Tipp, um Ihre Freunde mit diesem günstigen Abendessen-Aperitif zu beeindrucken!

Die Organisation eines Aperitifs zu Hause scheint einfach zu sein, und wenn Sie sich im Supermarkt befinden, wissen Sie nie, was Sie wählen sollen.

Es ist immer das gleiche Dilemma, wie man gleichzeitig etwas Gutes und Billiges macht? Denken Sie an die Thunfischterrine!

Thunfisch Dips Aperitif Rezept

Zutaten für 6 Personen

- 2 KartonsThunfisch in der Dose

- 1 Schachtel St-Môret oder andereFrischkäse

- etwas Weißbrot

- ein paar Schnittlauchzweige

- Tabasco

Wie macht man

1. Toastscheiben Weißbrot.

2. In einer Schüssel den Thunfisch zerbröckeln und mit einer Gabel mit dem Frischkäse mischen.

3. Sie können ein paar Tropfen Tabasco oder scharfe Sauce hinzufügen, um den Abend aufzupeppen.

4. Sobald diese Mischung glatt ist, verteilen Sie sie auf dem Brot.

5. Den Schnittlauch in kleine Stücke schneiden und auf den Toast streuen.

Ergebnis

Und da haben Sie es, Ihr billiger Aperitif zum Abendessen ist fertig :-)

Mein Bonus-Tipp

Schneiden Sie die gerösteten Sandwichbrotscheiben in Dreiecke und legen Sie sie auf einen hübschen Teller, der mit farbigen Papierservietten bedeckt ist.

Selbst wenn wir alle Aperitifs lieben, kann es schnell ziemlich teuer werden.

Mit preisgünstigen Zutaten wie Thunfischkonserven und Sandwichbrot können Sie Ihre Freunde mit einem Stück Brot füttern! (Ja, sehr einfaches Wortspiel, ich gebe es dir).

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Mein freundlicher und wirtschaftlicher Aperitif mit Gemüse!

Mein lustiger Aperitif mit meinen Gruyère-Lutschern bei 3 Cent!

k├╝rzliche Posts