Hier erfahren Sie, wie Sie sich mit Kaffeemühlenprotokollen erwärmen.

Wie Sie wahrscheinlich wissen, gibt es viele Verwendungsmöglichkeiten für Kaffeesatz.

Aber wussten Sie, dass Sie mit Kaffeesatz Protokolle erstellen können?

Ja, das hast du richtig gelesen! Protokolle zum Heizen!

Dies ist die überraschende Idee, die Valérie Grammont, die Gründerin von Smart & Green, hatte!

Die Idee ist zu machen Protokolle mit Kaffeesatz für Kamine, Öfen, Einsätze und sogar Grills.

Und es heizt sich sehr gut auf. Erklärungen:

Ein Baumstamm mit Kaffeesatz in der Hand für eine kostengünstige Heizung zu Hause

Saubere und erneuerbare Energie

Der Kaffeesatz sieht aus wie Holzkohle. Aber im Gegensatz zu Kohle verschmutzt es nicht!

Es ist ein ökologischer Kraftstoff und eine fast unerschöpfliche Ressource!

Anstatt weggeworfen zu werden und als Abfall zu enden, wird Kaffeesatz in eine erneuerbare Energiequelle umgewandelt. Nicht schlecht, nicht wahr?

Ein Log = 150 Kaffees

Ein Baumstamm mit Kaffeesatz in der Hand

Darüber hinaus werden Kaffeeliebhaber erfreut sein zu wissen, dass 150 Tassen Kaffee benötigt werden, um ein Protokoll zu erstellen.

Das ist der durchschnittliche Kaffeekonsum einer französischen Person für vierzig Tage.

Plötzlich ist es so viel Abfall und weniger zu behandeln! Es ist daher eine großartige und nützliche Verbesserung des Kaffeesatzes.

Die Umwandlung von Kaffeesatz in Kraftstoff erfordert jedoch einige Schritte.

Sobald der Trester gesammelt wurde, muss er zuerst behandelt werden, bevor er in ein Protokoll umgewandelt wird.

Kein Paraffin oder Erdölprodukt

Ein Baumstamm mit im Kamin brennendem Kaffeesatz

Wir beginnen dann mit dem Trocknen und sieben es dann. Es wird dann erhitzt und mit pflanzlichen Wachsen wie Jojobaöl gemischt.

Aber seien Sie versichert, es wird kein giftiges und umweltschädliches Produkt auf Erdölbasis hinzugefügt. Weder Paraffin noch Erdölprodukt!

"Es gibt keine Chemikalien, es ist 100% natürlich", versichert Valérie Gramont, die den Ursprung dieser genialen Idee und Gründerin ihres Unternehmens hat, ihre Protokolle einer neuen Art zu verkaufen.

Jeder Baumstamm wird in einer Tüte für 6 € an Tankstellen in Auchan oder Leclerc verkauft.

Ein Protokoll Kaffeesatz = 4 Holzstämme.

Dieses mit Kaffeesatz gepresste Holz hat nur Vorteile: Es macht keinen Staub wie ein klassisches Holzholz.

Und es heizt sowie 4 Protokolle. Das Verbrennen eines einzelnen Protokolls Kaffeesatz dauert 2 Stunden.

Die guten Nachrichten für den Planeten? Dies liegt daran, dass Kaffeesatz zehnmal weniger Kohlenmonoxid und viermal weniger Teerschweiß produziert.

Darüber hinaus werden diese Protokolle in Frankreich hergestellt und in der Fertigungswerkstatt sind 80% der behinderten Arbeitnehmer beschäftigt.

Sehen Sie sich den France 3-Bericht zu diesem Thema an:

Wo finde ich Protokolle mit Kaffeesatz?

Interessieren Sie sich für Kaffeesatzprotokolle?

Sie finden es in verschiedenen Verbrauchermärkten, die hier aufgelistet sind.

Es gibt auch die Marke Valoflam, die Protokolle mit Kaffeesatz herstellt und die Sie hier kontaktieren können.

Du bist dran...

Haben Sie diese Protokolle mit Kaffeesatz getestet? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

4 Preiswerte Ausrüstung für weniger teures Heizen.

Der Paper Log Compactor zum freien Heizen.

kürzliche Posts