19 Unglaubliche Orte in Europa, die niemand kennt.

Suchen Sie ein Reiseziel für Ihren Urlaub?

Sie müssen kein Vermögen ausgeben, um ans Ende der Welt zu gelangen und exotische Ziele zu entdecken!

Es gibt einige erstaunliche Orte in Europa, von denen Sie noch nie gehört haben.

Diese Orte zu besuchen sind sowohl ungewöhnlich als auch großartig ...

Sie gehören zu den schönsten Reisen in Europa!

Und sie sind viel wirtschaftlicher als exotische Ziele.

Liste von 19 ungewöhnlichen Orten in Europa zu besuchen

Wir haben für Sie ausgewählt 19 unglaubliche Orte zu besuchen, ohne die Bank zu sprengen. Aussehen :

1. Insel Hvar, Kroatien

von der Insel Hvar aus gesehen

Die Insel Hvar in Kroatien ist einer der Orte, die man gesehen haben muss. Im Herzen der dalmatinischen Inseln gilt es als eine der zehn schönsten Inseln der Welt!

Seit der Antike ist es bekannt für seine strategische maritime Position.

Das milde Klima, seine Kulturdenkmäler, die Schönheit seiner unberührten Natur und sein historischer Reichtum machen es heute bei Besuchern beliebt.

2. Burano, Italien

ein Kanal und bunte Häuser in Burano in Italien

Burano liegt nördlich der Lagune von Venedig und wird als Insel der tausend Farben bezeichnet. Und es ist nicht umsonst!

Seine Häuser mit farbenfrohen Fassaden säumen die Kanäle dieses kleinen Dorfes, das von Kaufleuten und Fischern gegründet wurde. Sie geben ihm einen verrückten Charme.

Es ist auch für seine Spitze bekannt und gilt als die schönste Insel der venezianischen Lagune.

3. Kravica Falls, Bosnien und Herzegowina

Kravice Falls in Bosnien Herzogovina

Wenn Sie nach den schönsten Wasserfällen in Bosnien suchen, sind sie hier.

Die Kravica Falls haben ihre kroatischen Nachbarn, die Krka Park Falls oder die Plitvice Lakes Park Falls, nicht zu beneiden.

Auch wenn sie weniger bekannt sind, sind sie eines der Wunder der Natur.

4. Dinant, Belgien

Besuchen Sie die Stadt Dinant in Belgien

Nur wenige Menschen kennen die Stadt Dinant in Belgien.

Dennoch ist es eine schöne kleine Stadt, die das ganze Jahr über angenehm zu besuchen ist.

Zwischen der Stiftskirche, der Zitadelle und den farbenfrohen Häusern am Fuße steiler Klippen haben Sie viel zu tun!

Darüber hinaus können Sie Flusskreuzfahrten nutzen, um die Stadt und ihre Umgebung auf ungewöhnliche Weise zu entdecken.

5. Isle of Skye, Schottland

Sonnenuntergang über der Isle of Skye in Schottland

Die Isle of Skye wird Sie umhauen! Seine einzigartigen Landschaften sind unvergesslich und es ist auch die große Insel der Inneren Hebriden.

Wenn Sie nach Schottland reisen, können Sie dort einige Tage oder sogar länger bleiben.

Sie werden es dank des unglaublichen Charmes dieser Insel und ihrer sehr reichen Geschichte nicht bereuen.

Natürlich wird Sie die Schönheit seiner Landschaften, seiner Bergketten und seiner herrlichen Küste verführen.

6. Kylemore Abbey, Irland

Besuchen Sie die Kylemore Abbey

Romantiker werden diesen einzigartigen Ort lieben! Die Kylemore Abbey ist eine kleine Kathedrale in Connemara, County Galway, Irland.

Es ist ein kleines Juwel der gotischen Architektur! Diese Mini-Kathedrale ist auch ein schöner Liebesbeweis, den ein Ehemann für seine verstorbene Frau erbaut hat.

Es ist Teil eines größeren viktorianischen Schlosses, Kylemore Castle, das Sie auch besuchen können.

7. Civita di Bagnoregio, Italien

Blick auf das Bergdorf Civita von Bagnoregio in Italien

Civita di Bagnoregio liegt auf einem Hügel und ist ein kleiner Weiler in der Provinz Viterbo in Mittelitalien.

Es ist über eine große Fußgängerbrücke erreichbar. Aber wenn Sie dieses prächtige, 2.500 Jahre alte Dorf mit Blick auf eine sehr schöne Schlucht besuchen möchten, zögern Sie nicht.

Denn leider unterliegt dieser felsige Gipfel aufgrund der Bäche, die unten in den Tälern fließen, einer ständigen Erosion. Ganz zu schweigen von der Einwirkung von Regen und Wind, die zur Schwächung des Gipfels beiträgt.

Infolgedessen bröckeln die Ränder des Dorfes und die Häuser stürzen ein.

Obwohl das Dorf das Label "Plus Beaux Bourgs d'Italie" erhalten hat, wird es aufgrund der Erosion des Gipfels auch als sterbendes Dorf bezeichnet.

8. Bohinjer See, Slowenien

Blick auf den Bohinjer See

Der Bohinjer See in Slowenien ist sicherlich der schönste in diesem Land.

Es ist zu Fuß oder mit dem Auto erreichbar und befindet sich am Ende einer schönen kleinen Straße.

Die Berge bilden eine Kulisse um diesen herrlichen und stillen See. Wenn Sie nach Slowenien reisen, ist dieser Besuch ein Muss.

9. Faial, Portugal

Vulkaninsel Faial

Faial Island ist eine Vulkaninsel im Azoren-Archipel. Es bietet grandiose Landschaften.

Es liegt zwischen Meer und Bergen und wird Sie mit der Schönheit seiner vulkanischen Landschaften, Felder und Seen überraschen.

Dank der Hortensien, die die Insel im Sommer verschönern, wird sie auch die blaue Insel genannt!

10. Piran, Slowenien

Ansicht der Stadt Piran in Slowenien

Piran ist eine slowenische Küstenstadt, die ihren Wohlstand dem Salzanbau verdankt.

Noch heute wird dort mit Ahnenmethoden eine Fleur de Sel von ausgezeichneter Qualität geerntet.

Diese Stadt mit großem kulturellen Reichtum und Blick auf die Adria ist von einem Wall umgeben. Es gilt als eines der schönsten Dörfer an der slowenischen Küste.

Sie werden die Kirche, die über die Stadt und die Stadtmauern hinausragt, sowie die vielen kulturellen Kuriositäten zu schätzen wissen.

11. Alberobello, Italien

Ansicht einer Straße mit Trulli in Alberobello in Italien

Diese typischen Häuser, die Trulli, sind auf der ganzen Welt bekannt.

Es muss gesagt werden, dass ihre Architektur einzigartig ist und diesem kleinen Dorf einen unglaublichen Charakter verleiht.

Sie veranschaulichen perfekt den Reichtum des beliebten italienischen architektonischen Erbes.

Es ist auch ein gutes Beispiel für den Einfallsreichtum der Anwohner.

Sie verwendeten lokale Materialien wie Trockenstein, um die Trulli zu bauen, zu einer Zeit, als der Bau von festen Häusern verboten war.

12. Meteora-Klöster, Griechenland

Blick auf die Meteora-Klöster

Wenn es einen unumgänglichen Ort in Griechenland gibt, den Sie unbedingt besuchen müssen, dann diesen: die Meteora-Klöster.

Sie befinden sich auf beeindruckenden Klippen und felsigen Gipfeln in Thessalien, Mittelgriechenland.

Es ist ein einzigartiger Ort von großer Schönheit. Aber wenn ihre Touristenattraktion sicher ist, dürfen wir nicht vergessen, dass es ein wichtiger religiöser Ort in Griechenland ist.

Darüber hinaus sind heute noch sechs Klöster aktiv.

13. Lugano, Schweiz

Blick auf den Luganersee in der Schweiz

Schweiz oder Italien? Wir zögern, diese herrliche Landschaft vor dem Hintergrund von Monte Brè und Monte San Salvatore zu entdecken!

Hier haben sich die Bewohner daran gewöhnt, im Freien zu leben, sich an Gelati zu erfreuen, die Trattorien zu genießen, draußen fernzusehen, während die jungen Leute flirten und sich gegenseitig Blumen anbieten.

Kurz gesagt, um diesen Schweizer See herum herrscht ein wenig Dolce Vita!

14. Ohridsee, Mazedonien

gesehen am Ohridsee in Mazedonien mit einer Kirche

Der Ohridsee ist nicht nur großartig, sondern auch einer der ältesten Seen der Welt: 5 Millionen Jahre sind keine Kleinigkeit!

Nur der Titicacasee und der Baikalsee können mithalten.

Die natürliche Grenze zwischen Albanien und Mazedonien ist mit 288 Metern Tiefe auch der tiefste See Europas.

Das Wasser ist außergewöhnlich klar und die Fauna ist reich und vielfältig.

15. Sintra, Portugal

Denkmal in Sintra in Portugal

Im Herzen eines grünen Hügels, der von Kiefern bevölkert ist, entdecken wir Sintra im Nationalpark Serra da Sintra.

Es ist eine malerische portugiesische Stadt mit außergewöhnlichem kulturellen Reichtum. Daher seine Touristenattraktion!

Diese Stadt in der Nähe von Lissabon ist berühmt für ihren romantischen Baustil.

Paläste, alte Schlösser, prächtige Gärten, außergewöhnliche Residenzen ... es gibt so viel zu entdecken, dass es keine Zeit gibt, sich zu langweilen!

16. Lofoten, Norwegen

Blick auf eine der Lofoten in Norwegen

Die Lofoten liegen jenseits des Polarkreises. Es ist zweifellos eine der wildesten Regionen in Europa!

Am Fuße der steilen, zerklüfteten Berge, die in das kalte norwegische Meer eintauchen, liegen charmante kleine, farbenfrohe Fischerdörfer und weiße Sandstrände.

Sie werden sie während einer Reise nach Norwegen entdecken. Wisse, dass es auch ein Paradies für Wanderer und Naturliebhaber ist.

Sie werden das Vergnügen haben, Fischadler, Papageientaucher und viele andere Seevögel zu entdecken, die dort ihr Zuhause gefunden haben.

17. Kotor, Montenegro

Blick auf die Ufer der Stadt Kotor

Willkommen in der Geschichte Montenegros! Mehr als ein Jahrtausend lang lebte Kotor im Rhythmus von Invasionen und Eroberern, die dieses kleine Juwel ergreifen wollten.

Die Altstadt von Kotor ist von einer Mauer umgeben und wunderschön erhalten.

Es bewahrt die Spuren und Symbole aller, die es erobern wollten.

Seit 2006 ist das Land unabhängig und der Frieden ist endlich zurückgekehrt. Es ist ein ausgezeichnetes Touristenziel für alle Arten von Tourismus.

18. Ronda, Spanien

Blick auf das Ronda-Aquädukt in Spanien

Die andalusische Stadt Ronda liegt 113 km von der Stadt Malaga entfernt.

Es ist bekannt durch seine Puente Nuevo, die neue Brücke, 98 Meter hoch, bestehend aus 3 eleganten Bögen.

Es verbindet die Altstadt mit dem neueren Teil, der durch einen tiefen Abgrund getrennt ist.

19. Insel Kizhi, Russland

Ansicht der Kirche der Verklärung in Kilji in Russland

Bei einer Flusskreuzfahrt in Russland entdecken Sie die Insel Kizhi. Und Sie werden nicht bereit sein, es zu vergessen!

Sie müssen zuerst den riesigen Onega-See überqueren, bevor Sie diese Insel ganz am Ende des Sees sehen. Im Winter ist eine Eisstraße am See geöffnet, um darauf zuzugreifen!

Sie werden sehen, wie die silbernen Glühbirnen der Kirche der Verklärung stolz auf der Insel stehen.

Das Naturschutzgebiet Kizhi Museum-High Reserve unterstreicht dieses Erbe, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Möchten Sie neue Ziele in Europa entdecken? Dieser Leitfaden ist dann perfekt für die Vorbereitung Ihrer Reise.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Die 10 billigsten Städte Europas, um zu reisen, ohne die Bank zu sprengen.

Die 20 besten Jugendherbergen in Europa.

k├╝rzliche Posts