So desinfizieren Sie den Innenraum des Autos mit weißem Essig.

Der Innenraum von Autos ist ein Staubnest voller Bakterien!

Die Sitze, die Kunststoffe und das Armaturenbrett werden bei hoher Geschwindigkeit schmutzig ...

... besonders wenn Sie Kinder haben und am Wochenende gehen.

Glücklicherweise gibt es einen sehr effektiven Trick, um den Innenraum eines Autos einfach zu desinfizieren.

Der Trick ist zubenutzen eine Mischung aus weißem Essig, Backpulver und ätherische Öle. Aussehen :

Waschen Sie den Innenraum des Autos mit Backpulver und weißem Essig

Zutaten

- 1/2 Liter weißer Essig

- 1 Esslöffel Backpulver

- 15 Tropfen ätherisches Zitronenöl

- 5 Tropfen ätherisches Pfefferminzöl (optional)

- 5 Tropfen ätherisches Rosmarinöl (optional)

- 1 Glasflasche

Wie macht man

1. Gießen Sie den weißen Essig in die Glasflasche.

2. Fügen Sie das Backpulver hinzu.

3. Fügen Sie die ätherischen Öle von Zitrone, Pfefferminze und Rosmarin hinzu.

4. Schließen Sie die Flasche und schütteln Sie sie, um sie gut zu mischen.

5. Nimm einen sauberen Schwamm.

6. Gießen Sie etwas von dieser Mischung darüber.

7. Führen Sie den Schwamm über die Sitzbezüge.

8. Fahren Sie auf dem Armaturenbrett, Kunststoff und dem Schalthebel fort.

Führen Sie ein Tuch mit Backpulver und Essig auf das Armaturenbrett

9. Keine Notwendigkeit zu spülen, lassen Sie es einfach trocknen.

Ergebnis

Da haben Sie es, der Innenraum Ihres Autos ist jetzt komplett desinfiziert :-)

Kein Staub oder Bakterien mehr! So ist es immer noch sauberer, oder?

Und außerdem riecht es dank der ätherischen Öle im Auto gut nach Zitrone.

Du bist dran...

Haben Sie das Rezept dieser Oma für die Reinigung Ihres Autos ausprobiert? Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Wie waschen Sie den Innenraum Ihres Autos richtig? Tipps zum Wissen.

20 technische Tipps für Ihr Auto.

k├╝rzliche Posts