So reinigen Sie Ihren Besen EINFACH mit weißem Essig.

Wenn du wie ich bist, benutzt du deinen Besen jeden Tag zu Hause.

Es ist wahr, dass zwischen den Krümeln, den Tieren oder den Kindern, die Schmutz zurückbringen, dieser Schwung niemals zu viel ist!

Aber wer putzt übrigens den Besen ?! Niemand!

Es wäre immer noch eine Schande, das Haus mit einem Besen zu reinigen, der den Staub ein wenig mehr verteilt ...

Glücklicherweise gibt es einen einfachen und effektiven Trick, um Ihren Besen richtig zu reinigen und ihn wie neu aussehen zu lassen.

Hier ist in 8 Schritten wie Einen Besen mit weißem Essig bestäuben und desinfizieren. Aussehen :

wie man einen Naturfaserbesen oder Bürstenbesen richtig reinigt

Was du brauchst

- Eimer

- Vakuum

- 1 Liter weißer Essig

- Heißes Wasser

- 2 Esslöffel Spülmittel

Wie macht man

1. Tippen Sie außerhalb des Hauses mit der Besenbürste auf ein Gitter, um den größten Teil des Schmutzes zu entfernen.

2. Staubsaugen Sie die Bürste mit dem Staubsauger.

Saugen Sie den Besen ab, um Staub zu entfernen

3. Lassen Sie die Bürste unter heißem Wasser laufen.

Fegen Sie den Besen unter heißes Wasser

4. Die Bürste in einem Eimer mit weißem Essig, Wasser und Spülmittel einweichen.

Den Besen in weißem Essig und Spülmittel einweichen

5. 20 Minuten einwirken lassen.

6. Spülen Sie die gesamte Seife mit warmem Wasser ab.

7. Nehmen Sie ein zweites Bad in heißem Wasser und 500 ml weißem Essig.

Spülen Sie den Besen in Essigwasser

8. In der Sonne trocknen lassen.

Ergebnis

wie man einen Besen reinigt und desinfiziert

Und los geht's! Dein Besen ist jetzt wie am ersten Tag sauber :-)

Sie können das ganze Haus fegen, ohne mehr Staub zu verteilen, als Sie aufnehmen.

Außerdem ist weißer Essig sehr billig (weniger als 1 € pro Flasche) und schont die Umwelt.

Einfach, schnell und wirtschaftlich, oder?

Warum funktioniert es?

Weißer Essig desinfiziert und entfettet die Besenborsten auf natürliche Weise.

Die Spülflüssigkeit reinigt die Borsten des Besens und entfettet sie ebenfalls.

Es wird sie auch bedecken, um noch mehr Staub aufzufangen!

Dieser Trick funktioniert für einen traditionellen Besen, einen Schubbesen und sogar einen Mopp.

Wenn die Borsten gespalten sind, schneiden Sie sie nicht wie die Haare.

Im Gegenteil, es ist noch besser, Staub gut aufzufangen.

Du bist dran...

Haben Sie den Trick dieser Großmutter zum Reinigen Ihres Besens ausprobiert? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

23 Magische Verwendung von weißem Essig, die jeder kennen sollte.

31 Erstaunliche Verwendung von Geschirrspülmittel. Verpassen Sie nicht # 25!

kürzliche Posts