Der Tipp, eine offene Dose Tomatensauce zu halten.

Sie sind verwirrt darüber, wie Sie Ihr Glas Tomatensauce im Kühlschrank offen halten sollen?

Hier ist ein sehr einfacher Tipp für seine Erhaltung.

Tomatensauce kann nur kurze Zeit im Kühlschrank aufbewahrt werden.

Nach zwei oder drei Tagen ist es üblich, dass es sich formt und in den Müll gelangt, wobei das Glas halb voll ist.

Für alle, die drei Tage hintereinander keine Tomatensauce essen möchten, um keine Lebensmittel zu verschwenden, habe ich die Lösung gefunden.

wie man Tomatensauce offen lagert

Wie macht man

1. Wenn Ihr Tomatensaucenglas aus Glas besteht, drehen Sie es einfach auf den Kopf. Achten Sie darauf, dass beim Öffnen des Deckels bei der nächsten Verwendung nicht die gesamte Sauce auf den Boden gelangt.

2. Wenn Ihre Tomatensauce in Dosen ist, geben Sie ein wenig Öl hinzu, um eine Matte zu erhalten, die die Sauce vollständig bedeckt. Dies verhindert, dass es sich formt und insbesondere schwärzt.

Ergebnis

Und da haben Sie es, Ihr geöffneter Topf Tomatensauce hält viel länger :-)

Auf diese Weise können Sie Ihre Tomatensauce etwas länger aufbewahren, sei es in einem Glas oder in einer Blechdose.

Einfach, praktisch und effizient!

Außerdem sparen Sie Geld, da Sie Ihre Tomatensauce jederzeit wiederverwenden können. Nicht mehr voll, um es wegzuwerfen, weil es voller Schimmel ist!

Du bist dran...

Haben Sie den Trick dieser Großmutter versucht, Tomatensauce länger zu halten? Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Tomaten-Zucchini-Lasagne: Das einfache und billige Lasagne-Rezept.

Familie und Sparsamkeit: meine Rindfleischknödel mit Tomaten.

kürzliche Posts