Der Tipp, nie wieder an Austern zu erkranken.

Entziehen Sie sich nicht den Verzehr von Austern, weil Sie Angst vor einer Lebensmittelvergiftung haben.

Es wäre eine Schande, besonders wenn Sie es lieben.

Nein, berauben Sie sich nicht, denn es gibt einen Trick, niemals mit Austern krank zu werden.

Du brauchst nur ein bisschen Zitrone.

Um eine Lebensmittelvergiftung zu vermeiden, geben Sie Zitrone auf die Austern

Wie macht man

1. Zitrone die Austern, die Sie schmecken müssen,

2. iss sie 15 Minuten später.

Warum es funktioniert

In 15 Minuten hatte die Zitrone Zeit, als Desinfektionsmittel für Lebensmittel zu wirken. Wenn Sie Ihre Austern probieren, besteht keine Vergiftungsgefahr mehr (es sei denn, Ihre Meeresfrüchte waren nicht frisch!).

Sie können das gleiche mit anderen Meeresfrüchten, Fisch, Fleisch, Salaten, Gemüse tun, wenn Sie den zitronigen Geschmack natürlich mögen.

Bonus-Tipp

Dieses Mittel wirkt auch bei Wasser, das Ihnen ein wenig "fragwürdig" erscheint. Sie müssen nur 15 cl frischen Zitronensaft pro Liter Wasser einfüllen.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Lebensmittelvergiftung ? Denken Sie an Magnesiumchlorid!

43 Anwendungen von Zitrone, die Sie umhauen werden!

k├╝rzliche Posts