Tintenpatrone: Verwenden Sie den Entwurfsmodus des Druckers, um Geld zu sparen.

Ist Ihrem Computerdrucker immer noch keine Tinte mehr vorhanden?

Tintenpatronen entleeren sich sehr schnell und kosten ein Vermögen!

Glücklicherweise gibt es einen sehr einfachen Trick, um Ihre Tintenpatronen zu speichern.

Trotz der Tatsache, dass diese Option auf den meisten gut versteckt ist Drucker, es ist immer verfügbar und Sie müssen es nur finden. Aussehen :

Desktop-Drucker für Computer

Wie macht man

1. Gehen Sie zum Menü "Drucken" Ihres Drucker.

Wählen Sie die Druckereigenschaften und zeichnen Sie

2. Klicken Sie je nach Druckermodell auf "Eigenschaften", "Erweitert", "Manuelle Konfiguration".

3. Wählen Sie "Entwurf", "Wirtschaftlichkeit", "Öko" oder "niedrige Qualität".

4. Vergessen Sie nicht, diese Optionen als Standardparameter zu speichern, um die Manipulation nicht für jeden neuen Druck zu wiederholen.

Ergebnis

Und da haben Sie es, Ihre Tintenpatronen entleeren sich jetzt langsamer :-)

Einsparungen gemacht

Das Drucker sind oft preislich recht erschwinglich, aber Marken machen den Preis für Tintenpatronen langsam wieder wett.

Um das Beste aus Ihren Tintenpatronen herauszuholen, sollten Sie alle Tipps und Tricks beachten.

Mit dem "Entwurfs" -Modus Ihres DruckerSie verbrauchen weniger Tinte, wodurch Sie bei jedem Druck leicht Geld sparen können.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Tintenpatronen: Wie die Hersteller Sie verarschen!

Der sehr einfache Trick, Tintenpatronen bis zum Ende zu verwenden.

k├╝rzliche Posts