Wie man einen entzückenden Blumenstrauß mit Garnresten macht.

Suchen Sie ein originelles und preiswertes Geschenk für die Herrin Ihrer Kinder?

Ein Geschenk, das Sie sehr glücklich machen wird?

Hier ist ein Geschenk, das sie lieben wird!

Im Gegensatz zu einem klassischen Blumenstrauß kann sie diesen so lange behalten, wie sie möchte!

Es sieht so kompliziert aus, aber keine Sorge, es ist super einfach zu machen!

Mit ein wenig Übung dauert es nur ein paar Minuten. Aussehen :

Wollgelber Löwenzahnstrauß

Was du brauchst

Wollblumensträuße in einer Vase

- gelbe Wolle

- grüne Wolle

- verformbare grüne Chenille-Stiele

- Stoffkleber (Heißklebepistole)

- Schere

- eine Gabel

Wie macht man

wie man das Wollpomponblumen-Tutorial macht

1. Sammeln Sie die Materialien.

2. Legen Sie die Stange auf die Seite der Gabel.

3. Wickeln Sie gelbe Wolle um Gabel und Stiel. Lassen Sie ein Stück Stiel ca. 3 cm hoch.

4. Wickeln Sie den Draht etwa 25 bis 30 Mal um die Gabel.

5. Biegen Sie den langen grünen Stab um 90 ° um den Draht. Wickeln Sie das kleine Ende des Stiels dreimal auf sich selbst, um die Blume und den Stiel aufzuhängen. Achten Sie darauf, dass kein Stück Stange herausragt.

6. Schneiden Sie ein 10 cm großes Stück grüne Wolle ab und binden Sie es um die Basis der Blume. Entfernen Sie die gelbe Wolle von der Gabel.

7. Binden Sie die grüne Wolle vorsichtig mit 2 Knoten zusammen.

8. Schneiden Sie die Enden der grünen Wolle ab.

9. Schneiden Sie ein 20 cm großes Stück grüne Wolle. Fügen Sie einen Punkt Kleber in der Nähe des grünen Knotens hinzu und sichern Sie ihn hier. Wickeln Sie die grüne Wolle vom Knoten bis zur Basis des Stiels um die Blume. Gut anziehen, damit keine gelbe Wolle mehr zu sehen ist.

10. Wenn noch ca. 1/2 cm Wolle übrig sind, befestigen Sie den Faden mit einem Kleberpunkt an der Basis der Blume.

11. Schneiden Sie die gelben Wollschlaufen mit einer Schere ab.

12. Verwenden Sie eine Gabel, um die Fäden zu entwirren.

13. Rüschen Sie die gelbe Wolle und entfernen Sie überschüssige Fäden.

14. Lösen Sie einige der Wollfäden, um Ihrem Löwenzahn ein "zerknittertes" Aussehen zu verleihen.

Ergebnis

Wollblumen machen

Und los geht's! Du hast einen Blumenstrauß mit Garnstücken gemacht :-)

Schön und originell als Geschenk, nicht wahr?

Es bleibt nur zehn zu machen, um einen echten Blumenstrauß zu bilden.

Für dichtere Löwenzahn-Pompons wickeln Sie einfach mehr Garn um die Gabel.

Du bist dran...

Haben Sie dieses Tutorial ausprobiert, um einen Strauß Wollblumen zu machen? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Muttertag, ein preiswertes Dessert zum Schmelzen!

25 erstaunliche Dinge, die Sie mit Toilettenpapierrollen tun können

k├╝rzliche Posts