Empfindliches Zahnfleisch? Hier ist das Wundermittel, das sofortige Linderung bietet.

Haben Sie empfindliches Zahnfleisch?

Sind sie rot, geschwollen und reagieren auf Kälte?

Und außerdem bluten sie, sobald Sie sie bürsten?

Es tut weh und wir haben nur eines im Sinn: diesen Schmerz lindern!

Glücklicherweise gibt es ein wirksames Mittel für Omas, um Zahnfleischschmerzen sofort zu lindern.

Die natürliche Behandlung ist Massieren Sie sein Zahnfleisch mit einer Mischung aus Olivenöl und ätherischem Zitronenöl. Aussehen :

des

Was du brauchst

- 1 Teelöffel Bio-Olivenöl

- 5 bis 10 Tropfen ätherisches Zitronenöl

Wie macht man

1. Gießen Sie das Olivenöl in einen kleinen Behälter.

2. Fügen Sie ätherisches Zitronenöl hinzu.

3. Mischen.

4. Waschen Sie Ihre Hände gut.

5. Tauchen Sie Ihren Finger in die Mischung.

6. Massieren Sie das Zahnfleisch mit Ihrem Finger.

Ergebnis

Und da hast du es, dein empfindliches Zahnfleisch tut nicht mehr weh :-)

Einfach, schnell und effizient, nicht wahr?

So ist es immer noch schöner!

Sie müssen nicht einmal spezielle Zahnpasta für empfindliches Zahnfleisch kaufen!

Und es ist sehr nützlich, besonders wenn Sie auf den Termin beim Zahnarzt warten.

Warum funktioniert es?

Ätherisches Olivenöl und Zitronenöl zur Behandlung von empfindlichem Zahnfleisch

Das ätherische Zitronenöl ist bekannt für seine reinigenden und antibakteriellen Eigenschaften.

Es kämpft gegen Bakterien, die das Zahnfleisch entzünden können und fördert die Heilung.

Olivenöl ist auch ein ausgezeichnetes entzündungshemmendes Mittel, das schmerzende Bereiche des Zahnfleisches lindert.

Du bist dran...

Haben Sie den Trick dieser Großmutter versucht, Gingivitis zu heilen? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Zahnfleischprobleme? 8 Hausmittel, um sie natürlich zu behandeln.

Die 8 wirksamen Mittel gegen Zahnschmerzen.

k├╝rzliche Posts