Meine 5 unumgänglichen und unbehandelbaren Haussaucen!

Um mein Fleisch und meinen Fisch zu begleiten ...

... nichts wie eine gute hausgemachte Sauce.

In meiner kulinarischen Welt unverzichtbar, hier sind meine 5 großartigen Saucenrezepte!

Ich bin sicher, Sie werden sie lieben. Außerdem sind sie super einfach zu machen.

1. Meine Tomatensauce

hausgemachtes Tomatensauce Rezept

Ideal mit: meine Pizza- und Pastarezepte oder sogar meine kochenden Gerichte.

Zutaten:

- 4 schöne Tomaten

- 1 Zwiebel

- 1 Knoblauchzehe

- 1 kleines Bündel Basilikum

- 1 Spritzer Olivenöl

- Salz und Pfeffer

Meine Vorbereitung:

Ich wasche und schäle dann die Tomaten. Ich habe sie dann grob geschnitten. In einem Topf erhitze ich das Olivenöl und bräune dann die gehackte Zwiebel und den Knoblauch darin an. Ich füge die Tomaten und das Basilikum hinzu. Ich salze und pfeffer. Ich lasse es 30 Minuten bei schwacher Hitze kochen und mische dann meine Zubereitung.

2. Meine Bechamelsauce

Béchamelsauce Rezept

Ideal mit: meine Endivien mit Schinken, meiner Lasagne, Croque-Monsieur oder meinen Gratins.

Zutaten:

- ½ Liter Milch

- 20 g Butter

- 2 Esslöffel Mehl

- Salz und Pfeffer

Meine Vorbereitung:

Ich schmelze die Butter bei schwacher Hitze in einem Topf. Sobald es geschmolzen ist, füge ich das Mehl hinzu und rühre gut mit meinem Holzspatel um. Die Mischung sollte homogen sein. Ich koche noch 5 Minuten, aber achte darauf, dass es nicht färbt. Ich gieße die kalte Milch allmählich in den Topf, während ich weiter mische, damit mein Bechamel dicker wird.

3. Meine Sauerampfer-Sauce

Sauerampfer Sauce Rezept

Ideal mit: Mein Fisch (mit Lachs… eine wahre Freude!), meine Suppen, meine Kuchen oder sogar meine Salate.

Zutaten:

- 2 Schalotten

- 25 cl frische Sahne

- 1 Bund Sauerampfer

- 25 cl trockener Weißwein

- 20 g Butter

- Salz und Pfeffer

Meine Vorbereitung:

Ich hacke die Schalotten und bräune sie in etwas Butter. Ich füge den Weißwein hinzu und lasse ihn bei sehr schwacher Hitze reduzieren. Ich füge die Creme hinzu und lasse sie um die Hälfte reduzieren. Ich salze und pfeffer. Ich füge den fein gehackten Sauerampfer und ein paar Butterwürfel hinzu. Ich peitsche und diene sofort.

4. Meine Pfeffersauce

Pfeffersauce Rezept

Ideal mit : mein rotes Fleisch, aber auch meine Ente und mein weißes Fleisch.

Zutaten:

- 40 cl frische Sahne

- 1 Teelöffel schwarze Pfefferkörner

- 20 g Butter

- Salz

Meine Vorbereitung:

Ich zerdrücke den Pfeffer grob. Ich habe die Butter in einen Topf gegeben. Sobald es zu schmelzen beginnt, gieße ich die Sahne hinein und mische. Ich dreckig. Fügen Sie den Pfeffer hinzu und lassen Sie ihn bei schwacher Hitze etwa zehn Minuten lang unter gelegentlichem Rühren eindicken.

5. Meine Roquefort-Sauce

Roquefort Sauce Rezept

Ideal mit : unzählige Lebensmittel! Sie deckt ab: mein weißes und rotes Fleisch, meine Nudeln, meine Kartoffeln ...

Zutaten:

- 150 g Roquefort

- 25 cl Sahne

- Salz und Pfeffer

Meine Vorbereitung:

Ich habe das Roquefort in Stücke geschnitten. In einem Topf schmelze ich es unter Rühren. Ich salze und pfeffer. Ich füge die Crème Fraîche hinzu und koche 5 bis 10 Minuten bei schwacher Hitze.

Du bist dran...

Haben Sie eines dieser Saucenrezepte probiert? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es Ihnen gefallen hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Gebackenes Seehechtfilet mit Zitronensauce, mein Familienrezept.

Der Tipp, die Sauce beim Essen im Büro nicht zu verschütten.

kürzliche Posts