Die 12 Dinge, die Sie tun müssen, bevor Sie ein Flugzeug nehmen.

Bevor Sie das Flugzeug nehmen, können Sie einige Dinge tun, um Ihre Reise so reibungslos wie möglich zu gestalten.

Wir haben für Sie die 12 wichtigsten Dinge ausgewählt, die Sie tun müssen, bevor Sie das Flugzeug nehmen.

Verwenden Sie diesen Tipp als Checkliste und stellen Sie sicher, dass Sie keinen dieser 12 Tipps vergessen haben, bevor Sie zum Flughafen fahren.

1. Überprüfen Sie das Ablaufdatum seines Reisepasses

Das Gültigkeitsdatum des Reisepasses entspricht dem Ablaufdatum

Wenn Sie außerhalb der Europäischen Union reisen, stellen Sie vor dem Kauf von Tickets sicher, dass Ihr Reisepass nicht abgelaufen ist und nicht nach dem Rückreisedatum liegt (einige Länder benötigen mehrere Monate bis nach diesem Datum).

Wenn Ihr Reisepass nicht mehr gültig ist, haben Sie Zeit, in die Präfektur zu gehen, um einen zu wiederholen.

Wenn Sie innerhalb der Europäischen Union reisen, überprüfen Sie, ob Ihr Personalausweis gültig ist. Andernfalls können Sie möglicherweise während der Zollkontrollen nicht abreisen.

2. Wählen Sie einen guten Sitzplatz

Wählen Sie Ihren Sitzplatz im Flugzeug

Die Wahl Ihres Sitzplatzes im Voraus ist bei regulären Fluggesellschaften kostenlos. Finden Sie sich nicht an einem Ort wieder, den Sie nicht mögen. Wählen Sie beim Kauf Ihres Flugtickets immer Ihren Sitzplatz.

Dieser Service, der als "schnelles Einsteigen" bezeichnet wird, kann bei Billigunternehmen (3 € pro Fahrt mit Volotéa, 10 € pro Passagier mit Ryanair) bezahlt oder auferlegt werden.

In jedem Fall werden Sie gebeten, sich 2 Stunden vor dem Start am Flughafen zu präsentieren.

3. Überprüfen Sie die Wettervorhersage

Wenden Sie sich vor Ihrer Abreise an Meteo

Wenn Sie die Wettervorhersage konsultieren, können Sie die Kleidung auswählen, die Sie vor dem Verpacken mitbringen müssen. So können Sie leichter reisen.

4. Keine Flüssigkeit über 100 ml im Handgepäck

Liste der Gegenstände, die beim Fliegen im Handgepäck verboten sind.

Wenn Sie Gepäck in die Kabine bringen, sind bestimmte Gegenstände verboten.

Stellen Sie neben gefährlichen Gegenständen sicher, dass Sie keine Durchstechflasche mit mehr als 100 ml in Ihr Handgepäck stecken.

Legen Sie Ihre Flüssigkeiten in eine transparente Plastiktüte mit einem maximalen Volumen von 1 Liter von höchstens 20 x 20 cm (Gefrierbeuteltyp).

Am ärgerlichsten wäre es, wenn Ihr neues Parfüm beschlagnahmt würde ...

5. Wiegen Sie seinen Koffer

Wiegen Sie Ihren Koffer, um Übergepäck zu vermeiden, das sehr teuer ist

Übergepäck kann bis zu 10 € pro zusätzlichem Kilo kosten. Es kann sehr schnell steigen!

Wiegen Sie Ihren Koffer vor dem Verlassen und entfernen Sie das, was nicht erforderlich ist (20 kg bei einer regulären Firma und 15 kg bei geringen Kosten, erkundigen Sie sich bei Ihrer Fluggesellschaft).

Entdecken Sie unsere 7 Tipps für leichtes Reisen.

6. Überprüfen Sie die Größe Ihres Handgepäcks

Ihr Koffer muss in diese Größe passen, um in die Kabine zugelassen zu werden

Stellen Sie sicher, dass Sie die Standards und Anforderungen der Fluggesellschaft erfüllen, bevor Sie Ihren Flug antreten. Die Fahrgäste müssen die Standardabmessungen einhalten und dürfen das Gewicht von 10 kg nicht überschreiten.

Die Standardgröße bei Air France beträgt 55 cm x 35 cm x 25 cm und bei Ryanair und EasyJet 55 cm x 40 cm x 20 cm (wenden Sie sich an Ihr Unternehmen).

Seien Sie vorsichtig, wenn die Größe Ihres Handgepäcks die maximale Gepäckgröße überschreitet. Das Unternehmen kann diesen Koffer im Laderaum überprüfen und Sie auffordern, zusätzliche Kosten von mindestens 35 € zu zahlen.

Schauen Sie sich die Liste der wichtigsten Dinge an, die Sie mitbringen sollten.

7. Checken Sie online ein und drucken Sie Ihre Bordkarte aus

Bordkarte drucken

Das Online-Einchecken und das Ausdrucken Ihrer Bordkarte im Voraus bietet 4 Vorteile:

• Auf diese Weise können Sie bestätigen, dass Sie ordnungsgemäß auf dem Flug sitzen.

• Sie kennen das Flugsteig im Voraus, da es auf Ihrem Ticket vermerkt ist.

• Sie sparen Zeit, da Sie nicht zum Ticketschalter oder zu einem Terminal gehen müssen, um Ihr Ticket auszudrucken. Wenn Sie zu spät sind, kann es den Unterschied machen.

• Sie riskieren nicht, Ticketdruckgebühren zu zahlen, die einige Billigfluggesellschaften wie EasyJet oder Ryanair erheben, wenn Sie Ihr Ticket vor Ort drucken.

8. Differenzieren Sie Ihren Koffer

Finden Sie Ihren Koffer am Flughafen

Stellen Sie sicher, dass niemand seinen Koffer auf dem Förderband mit Ihrem verwechselt. Ein kleines farbiges Band kann Ihnen viele Unannehmlichkeiten ersparen.

9. Verwenden Sie einen speziellen Passspeicher

Reisetasche

Stellen Sie eine kleine Tasche bereit, in der Sie Ihren Reisepass, Ihre Bordkarte, Ihre Kofferschlüssel, Ihren Führerschein und andere Reisedokumente aufbewahren können. Dies verhindert, dass Sie wichtige Dinge verlieren.

Entdecken Sie den kleinen Trick, einen kostenlosen Beutel zu haben, anstatt ihn zu kaufen.

10. Buchen Sie eine Fahrt zum Flughafen im Voraus

Sehr praktischer Rollerkoffer in den Korridoren der U-Bahn und des Flughafens

Um zum Flughafen zu gelangen, können Sie natürlich die RER nehmen, wenn Sie nach Roissy oder Orly fahren, aber dies ist nicht unbedingt der billigste Weg.

Wenn Sie mit Ihrer Familie reisen, ist es besser, ein Sammeltaxi zu buchen. Dies ist der billigste und sicherste Weg, um pünktlich an Ihr Ziel zu gelangen.

Wenn Sie von einem anderen Flughafen abfliegen, ist Fahrgemeinschaften wahrscheinlich der wirtschaftlichste Weg.

11. Führen Sie die Bedienelemente sicher durch

Einstiegsbereich

Um Zeitverschwendung bei Sicherheitskontrollen am Flughafen zu vermeiden, sollten Sie drei Tipps beachten:

1. Vermeiden Sie hohe Stiefel und Schuhe. Andernfalls werden Sie wahrscheinlich aufgefordert, sie zu entfernen.

2. Legen Sie keinen Gürtel an und bevorzugen Sie Jogginghosen. Es wird nicht nur bequemer im Flugzeug sein, sondern es wird Ihnen auch ermöglichen, Kontrollen schneller durchzuführen.

3. Stellen Sie einen Stift bereit, um bei der Ankunft keine Zeit mit Schecks zu verschwenden, und füllen Sie die Formulare ruhig aus.

12. Planen Sie die Ankunft

Unbequemer und zu kleiner Flugzeugsitz

Je länger der Flug dauert, desto mehr werden Sie das Bedürfnis verspüren, sich zu erfrischen.

1. Bringen Sie ein paar zusätzliche Kleidungsstücke mit, die Sie kurz vor der Landung anziehen können.

2. Planen Sie auch, sich abzuwaschen: ein Mini-Trockenshampoo-Spray zum Waschen Ihrer Haare, Gesichtstücher, eine Zahnbürste ...

3. Und stellen Sie das Nötigste in Ihrem Handgepäck bereit, falls Ihr aufgegebenes Gepäck verloren geht (was leider gelegentlich vorkommt) ...

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Top 26 Tipps, die jeder Reisende unbedingt wissen muss. Die 21 ist unerlässlich!

12 Möglichkeiten, bezahlt zu werden, um die Welt zu bereisen.

kürzliche Posts