Das Wundermittel gegen Haarausfall.

Wirst du alt

Und suchen Sie ein Mittel gegen Haarausfall?

Sicherlich haben Sie im Internet unzählige Artikel gelesen, die die Vorteile eines Wunderprodukts gegen Haarausfall anpreisen.

Aber bleibt Ihnen das skeptisch? Dies wird bei diesem natürlichen Rezept nicht der Fall sein. basierend auf Leinöl.

Sie könnten zunächst ein wenig zögern. Aber sobald Sie die Ergebnisse sehen, werden Sie es jeden Tag verwenden!

Verwenden Sie Leinöl gegen Haarausfall

Zutaten

- 250 mlLeinsamenöl

- 4 mittelgroße Bio-Zitronen

- 4 Knoblauchzehen

- 900 g Honig

Wie macht man

1. Entfernen Sie die Schale von den Zitronen.

2. Kombinieren Sie den Knoblauch und alle Zitronen mit einem Mixer.

3. Dann den Honig und das Leinsamenöl hinzufügen und erneut mischen.

4. Lagern Sie die Mischung in einem verschlossenen Gefäß, z. B. einem Marmeladenglas mit Gummidichtung.

5. Nehmen Sie vor jeder Mahlzeit mindestens 2 Wochen lang 1 Esslöffel der Mischung ein.

Ergebnis

Los geht's, nach 2 Wochen täglicher Einnahme werden Sie erste Ergebnisse sehen :-)

Warum es funktioniert

Leinsamenöl ist eine Quelle für essentielle Fettsäuren, die gesundes Haar fördern.

Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Leinsamenöl gesundes, kräftiges und glänzendes Haar fördert und gegen Haarausfall wirkt.

Du bist dran...

Haben Sie das Mittel dieser Großmutter gegen Haarausfall ausprobiert? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Der Tipp meiner Großmutter, das Haar schneller wachsen zu lassen.

11 tolle Tipps zum Haarausfall.

k├╝rzliche Posts