Das Geheimnis, um eine Crème Brûlée OHNE Fackel zu erreichen.

Profis verwenden eine Lötlampe, um die Oberseite ihrer Crème Brûlée abzubrennen.

Sie müssen noch eine haben und wissen, wie man sie benutzt, ohne die ganze Küche in Brand zu setzen!

Suchen Sie einen Trick, um Ihre Sahnegläser ohne Lötlampe zu karamellisieren?

Glücklicherweise gibt es einen einfachen Trick, um die Oberseite Ihres Desserts zu rösten. Flambieren Sie einfach etwas Alkohol auf der Sahne. Aussehen :

wie man Crème Brûlée ohne Lötlampe macht

Wie macht man

1. Die Oberseite jedes Sahneglases süßen.

2. Gießen Sie ein paar Tropfen Alkohol darauf. Zum Beispiel Grand Marnier.

3. Ein Streichholz anzünden.

4. Flambieren Sie den Alkohol, den Sie gerade über die Sahne gegossen haben.

5. Beobachten Sie die Karamellisierung genau und blasen Sie auf die Flammen, wenn Sie feststellen, dass sie für Ihren Geschmack ausreichend gekocht sind.

Ergebnis

Und los geht's! Sie haben eine Crème Brûlée ohne Lötlampe gemacht. :-)

Ihre Creme wird dank des Flambéalkohols wie ein Profi karamellisiert. Und außerdem gibt es einen etwas besonderen Geschmack.

Dieses Rezept funktioniert noch besser, wenn Sie darauf geachtet haben, den Alkohol vor dem Auftragen auf die Cremes zu erhitzen.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Einfach und unwiderstehlich: Mein Crème Brûlée Rezept.

11 Extra leichte und wirklich günstige Rezepte.

k├╝rzliche Posts