Bleue, Rare, à Point: Der Leitfaden, um nie wieder ein Steak zu verpassen.

Wenn es um das Kochen von Fleisch geht, hat jeder seine Vorlieben!

Einige bevorzugen es blau oder selten, andere eher mittel oder gut gemacht ...

Wie kocht man jedes Mal ein Steak?

Um nie wieder ein Steak zu kochen, finden Sie hier die einfache und praktische Anleitung.

Es zeigt an, bei welcher Temperatur und wie lange das Steak gekocht werden soll.

Du wirst Endlich in der Lage zu sein, Ihr Steak perfekt zu kochen, genau wie in einem Restaurant. Aussehen :

Wie kocht man ein Steak perfekt wie ein Restaurant? Entdecken Sie unseren Leitfaden je nach Art des Kochens.

Klicken Sie hier, um diese Anleitung einfach als PDF auszudrucken.

WIE MAN EINEN STEAK ZUR PERFEKTION BACKT

Hinweis: zum Kochen zwischen 200 und 250 ° C. Die angegebene Garzeit gilt für ein ca. 2,5 cm dickes Steak.

Blau

Kerntemperatur: 50 ° C.

Farbe : sehr rot und kaum warm in der Mitte

Kochzeit : 6 Minuten auf der einen Seite, 3 bis 4 Minuten auf der anderen Seite

Blutung

Kerntemperatur: 55 ° C.

Farbe : rot in der Mitte

Kochzeit : 6 Minuten auf der einen Seite, 4 bis 5 Minuten auf der anderen Seite

Halb durchgebraten

Kerntemperatur: 60 ° C.

Farbe : Tau in der Mitte

Kochzeit : 7 Minuten auf der einen Seite, 5 bis 6 Minuten auf der anderen Seite

Gekocht

Kerntemperatur: 65 ° C.

Farbe : in der Mitte leicht rosa

Kochzeit : 8 Minuten auf der einen Seite, 6 bis 7 Minuten auf der anderen Seite

Gut gemacht

Kerntemperatur: 70 ° C.

Farbe : Brünette in der Mitte

Kochzeit : 9 Minuten auf der einen Seite, 7 bis 8 Minuten auf der anderen Seite

5 Tipps für erfolgreiche Steaks

Die Anleitung zu den verschiedenen Kochmethoden eines Steaks

Hier sind 5 Tipps des Küchenchefs, um ein Steak perfekt zuzubereiten:

1. Denken Sie daran, Ihr Fleisch etwa eine Stunde vorher aus dem Kühlschrank zu nehmen, damit es Raumtemperatur hat. In der Tat zieht ein zu großer Temperaturunterschied zum Zeitpunkt des Kochens die Muskelfasern zusammen und härtet das Fleisch aus.

2. Das Steak nur einmal wenden, sonst kann das Fleisch austrocknen. Verwenden Sie eine Zange, keine Gabel. Mit einer Gabel durchbohren Sie das Fleisch und es verliert seinen Saft.

3. Lassen Sie das Steak nach dem Kochen einige Minuten auf einer mit Aluminiumfolie bedeckten Kochplatte ruhen. Dadurch können sich Wärme und Saft gleichmäßig verteilen und die Fasern entspannen. Dies ist DAS Geheimnis, um Ihr Steak so zart zu machen, wie Sie möchten! Klicken Sie hier, um die 11 Tipps des Küchenchefs zum Zartmachen von Fleisch zu erfahren.

4. Die oben angegebenen Garzeiten sind Richtwerte, da sie von der Dicke Ihres Steaks abhängen.

5. Der beste Weg, um festzustellen, wie gut Ihr Steak ist, ist die Verwendung eines Küchenthermometers wie dieses.

Du bist dran...

Haben Sie diesen Leitfaden zum erfolgreichen Kochen von Steaks ausprobiert? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es effektiv war. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Der Trick, Fleisch schnell aufzutauen.

Ein unfehlbarer Tipp zum Zartmachen von Fleisch mit Backpulver.

k├╝rzliche Posts