15 Omas Tipps, um ALLE Flecken von Ihrer Kleidung zu entfernen.

Hast du deine Kleidung noch befleckt?

Mach dir keine Sorgen, du bist nicht der einzige, ich passiere mir auch die ganze Zeit!

Einige Flecken sind besonders hartnäckig und Sie wissen nicht immer, wie Sie sie entfernen können.

Um Ihnen das Leben zu erleichtern, haben wir die besten Tipps für Sie ausgewählt, damit Sie sie leicht loswerden können.

In jedem Fall sollten Sie wissen, dass Ihre beste Waffe darin besteht, schnell zu handeln. Aussehen :

natürliche Oma-Tricks zum Abnehmen von Kleidung

Blutflecken

Geben Sie kein Wasser direkt auf den Blutfleck (geschweige denn heißes Wasser), es wird nur repariert.

Lösung Nr. 1 : Besprühen Sie den Fleck mit grobem Salz und gießen Sie ein paar Tropfen lauwarmes Wasser ein, um die Wirkung des Salzes zu stimulieren. Mindestens 2 Stunden einwirken lassen, damit das Salz das Blut aufnimmt. Mit kaltem Wasser abspülen und in die Maschine stellen.

Lösung Nr. 2 : Eine andere Methode besteht darin, eine Aspirinpille mit etwas kaltem Wasser auf dem Fleck zu schmelzen. Einwirken lassen, einreiben und in die Maschine stellen.

Schweißflecken

Lösung Nr. 1 : Mischen Sie in einem Becken, Wasser und zwei Esslöffel Backpulver. Das befleckte Kleidungsstück mehrere Stunden darin einweichen. Spülen und in die Maschine geben.

Lösung Nr. 2 : Eine andere Methode besteht darin, den Fleck mit Essigwasser abzutupfen.

Rotweinflecken

wie man Weinflecken reinigt

Lösung Nr. 1 : Überschüssigen Wein mit saugfähigem Papier aufnehmen. Dann den Fleck mit grobem Salz bestreuen. 20 Minuten einwirken lassen, dann das Salz entfernen. Den Fleck mit Marseille-Seife einseifen, mit kaltem Wasser abspülen und maschinell bearbeiten.

Lösung Nr. 2 : Sie können auch Sommières-Erde verwenden. Streuen Sie den Fleck und lassen Sie ihn ca. 3 Stunden einwirken. Entfernen Sie das Sommières-Pulver mit einer Bürste und Maschinenwäsche.

Lösung Nr. 3 : Den Fleck mit kochender Milch einweichen und einwirken lassen. Spülen und maschinell bearbeiten.

Lösung Nr. 4 : Sie können den Fleck auch mit etwas Weißwein abtupfen. Seine Säure wird den Fleck überwinden. Schnell spülen und bearbeiten.

Fettflecken

wie man Fettflecken entfernt

Lösung Nr. 1 : Überschüssiges Fett mit Papiertüchern aufnehmen. Dann mit Sommières Erde bestreuen. Einige Stunden einwirken lassen und den Sommières-Boden mit einer Bürste entfernen. Maschinenwäsche.

Lösung Nr. 2 : Weiße Kreide zerdrücken. Den Fleck mit Kreide bestreuen. Mit einer Bürste schrubben. Spülen und in der Maschine waschen.

Lösung Nr. 3 : Reiben Sie den Fleck mit Maisstärke. 1 Stunde einwirken lassen. Pinsel und Maschine.

Lösung Nr. 4 : Reiben Sie den Fleck aktiv mit einer trockenen Marseille-Seife ein. Den Fleck abbürsten, dann abspülen und schnell waschen.

Kaugummiflecken

wie man Kaugummiflecken entfernt

Legen Sie Ihr Kleidungsstück in den Gefrierschrank. Nach dem Einfrieren können Sie den Kaugummi leichter mit einem runden Messer oder Spatel entfernen.

Es funktioniert auch, indem der Fleck mit einem Eiswürfel direkt darauf gerieben wird. In beiden Fällen ist der Kaugummi aufgrund der Kälte ausgehärtet und lässt sich viel leichter entfernen.

Kaffeeflecken

Lösung Nr. 1: Mischen Sie gleiche Teile weißen Essig und kaltes Wasser. Reiben Sie den Fleck und spülen Sie ihn dann aus. Zur Maschine gehen.

Lösung Nr. 2: Mischen Sie in einer Schüssel kaltes Wasser und Salz. Weiche dein Kleidungsstück eine gute Stunde darin ein. Mit Marseille-Seife einseifen, dann maschinell bearbeiten.

Teeflecken

Nehmen Sie eine Zitrone und geben Sie ein paar Tropfen auf die befleckte Stelle. Eine gute Stunde einwirken lassen, dann ausspülen und in die Maschine stellen.

Grasflecken

Tipp zum Entfernen eines Grasflecks

Lösung Nr. 1 : Geben Sie einen Tupfer Zahnpasta auf den Fleck und schrubben Sie ihn mit einer alten Zahnbürste. Maschinenwäsche so schnell wie möglich.

Lösung Nr. 2 : Die befleckte Stelle 30 Minuten in weißem Essig einweichen. Spülen und in der Maschine waschen.

Lösung Nr. 3 : Reiben Sie den Fleck mit 90 ° Alkohol und Maschinenwäsche.

Flecken von Kugelschreibern und Markern

Lösung Nr. 1 : Ein sauberes Tuch mit 90 ° Alkohol einweichen. Dann reiben Sie den Tintenfleck mit dem Lappen. Spülen und waschen.

Lösung Nr. 2 : Sprühen Sie Haarspray direkt auf den Fleck. Trocknen lassen und alles mit Essigwasser durch Reiben abspülen.

Lösung Nr. 3 : Feines Salz mit etwas Zitronensaft mischen. Tragen Sie diese Mischung auf den Fleck auf. 1 Stunde einwirken lassen und dann normal waschen.

Kirschflecken

Die befleckte Stelle 2 Stunden in Milch einweichen. Dann den Fleck mit Seifenwasser einreiben und normal waschen.

Lippenstiftflecken

Reiben Sie den Fleck mit Marseille-Seife ein. Spülen und waschen.

Tintenflecken

Tintenfleck Rezept, um es zu reinigen

Milch erhitzen. Weiche ein sauberes Tuch oder einen Schwamm ein und reibe den Fleck damit ein. Spülen und waschen, um den Fleck zu entfernen.

Grundierungsflecken

Lösung Nr. 1 : Einen Wattebausch mit 90 ° Alkohol einweichen und den Fleck damit einreiben.

Lösung Nr. 2 : Reiben Sie den Fleck mit Make-up-Entferner. Wenn der Fleck nicht verschwunden ist, mit Marseille-Seife einreiben. Spülen und in der Maschine waschen.

Rübenflecken

Gießen Sie weißen Essig direkt auf den Fleck und lassen Sie ihn wirken. Reiben, spülen und maschinell bearbeiten. Schauen Sie sich den Trick hier an.

Schlammflecken

Eine Knoblauchzehe schälen. Reiben Sie den Fleck mit Knoblauch ein und lassen Sie dann Marseille-Seife auf den Fleck laufen. Maschinenwäsche wie gewohnt.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Wie entferne ich einen Schokoladenfleck von der Kleidung? Omas Trick.

Der Trick, um einen Schimmelpilzfleck von einem Stoff zu entfernen.

k├╝rzliche Posts