So trocknen Sie Bälle (und trocknen Ihre Wäsche viel schneller).

Der Wäschetrockner ist eines der Geräte, die am meisten Strom verbrauchen.

Glücklicherweise gibt es einen sehr einfachen Trick, um Ihren Verbrauch zu senken.

Der Trick besteht darin, Trocknerbälle in Ihren Trockner zu legen.

Diese Trocknerkugeln ersetzen nicht nur Weichspüler-Tücher ...

... aber zusätzlich reduzieren sie die Trocknungszeit von mindestens 20%.

Ergebnis, Sie sparen Zeit und Geld! Aber keine Notwendigkeit, trocknende Bälle zu kaufen!

Sie können sie selbst mit einem einfachen Wollknäuel machen. Aussehen :

Das DIY für die Herstellung von hausgemachten Wolltrocknungskugeln

Was du brauchst

- ein Ball aus reiner Wolle

- Nylonstrümpfe oder alte Strumpfhosen

- Ein großer Topf

- eine Nadel

Wie macht man

1. Wickeln Sie die Wolle 10 bis 20 Mal hintereinander um zwei Finger.

2. Entfernen Sie die Wolle von Ihren Fingern.

3. Wickeln Sie nun die Wolle in die Mitte Ihres kleinen Balls.

4. Fahren Sie fort, bis Sie eine Kugel bilden.

Machen Sie Wollknäuel, um trocknende Kugeln zu machen

5. Wenn der Ball fertig ist, klemmen Sie das Ende der Wolle, indem Sie es mit der Nadel in den Ball drücken.

6. Schieben Sie den Faden mehrmals, damit er nicht herauskommt.

7. Mache 3 Bälle.

8. Legen Sie einen ersten Ball in den unteren Fuß.

Legen Sie die Trockenkugeln in einen Strumpf

9. Einen Knoten binden.

10. Wiederholen Sie dies mit den anderen Bällen und binden Sie einen Knoten zwischen die einzelnen Bälle.

11. Füllen Sie den Topf mit Wasser.

12. Legen Sie den Boden dort mit den Kugeln hinein.

Kochen Sie Wollknäuel, um trocknende Kugeln zu machen

13. 45 min kochen lassen.

14. Ziehen Sie den Strumpf aus und lassen Sie ihn abtropfen.

15. Trocknen Sie die Kugeln zusammen mit Ihren Handtüchern im Trockner.

16. Entfernen Sie die unteren Kugeln: Sie sind jetzt alle gefilzt.

Ergebnis

Wollknäuel zur Herstellung von Trocknungskugeln für den Trockner

Los geht's, deine Trockenkugeln sind schon einsatzbereit :-)

Einfach, schnell und wirtschaftlich, nicht wahr?

Alles was Sie tun müssen, ist die Bälle in Ihren Trockner zu legen, wenn Sie Kleidung schnell trocknen möchten.

Sie werden sehen, Ihre Wäsche wird von allen Vorteilen dieser antistatischen und knitterfreien Trocknungskugeln profitieren.

Ihre Wäsche ist jetzt sehr weich, ohne statische Elektrizität und viel weniger faltig!

Zusätzlich reduzieren diese Trocknungskugeln die Trocknungszeit mindestens 20%, das Zeit spart und die Stromrechnung reduziert!

All dies ohne Chemikalien. Menschen, die empfindliche Haut haben oder anfällig für Allergien sind, müssen sich daher keine Sorgen machen.

Die Herstellung Ihrer Trocknungskugeln ist daher viel wirtschaftlicher und ökologischer als der Kauf von Weichspüler-Tüchern.

Ganz zu schweigen davon, dass es eine großartige Möglichkeit ist, alte Strümpfe oder beschädigte Strumpfhosen zu recyceln und gebrauchte Wollknäuel fertigzustellen.

Zusätzliche Beratung

- Stellen Sie in Schritt 15 sicher, dass die Ballen trocken sind. Wenn nicht, starten Sie einen neuen Trocknungszyklus.

- Sie können den Boden mit einer Schere abschneiden und die Kugeln entfernen.

- Werden Ihre hausgemachten Trockenkugeln mit der Zeit weniger effektiv? Dann kochen Sie sie einfach noch einmal. Sie werden schnell wieder effizient sein, um die Wäsche wieder perfekt zu trocknen und zu erweichen.

- Damit Ihre trocknenden Kugeln Ihre Wäsche parfümieren und sie nicht nur sehr weich machen, können Sie ein paar Tropfen ätherisches Öl auf die Kugeln geben. Warum nicht zum Beispiel ätherisches Lavendelöl?

Warum funktioniert es?

Die Trocknerbälle rühren die Wäsche um, heben sie an und lassen heiße Luft zwischen den Kleidungsstücken strömen.

Sie erweichen die Fasern der Wäsche und verhindern das Pilling.

Die Kleidung trocknet schneller als normal.

Sie können die Trocknungszeit um mindestens 20% reduzieren. Es ist eine große Einsparung an Strom, nicht wahr?

Du bist dran...

Haben Sie den Trick dieser Oma ausprobiert, um trocknende Bälle herzustellen? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Warum lege ich 2 Tennisbälle in meine Waschmaschine?

Wäschetrockner: So beseitigen Sie statische Elektrizität, ohne den Schleier zu trocknen.

k├╝rzliche Posts