Schlecht riechende Waschmaschine: Der Trick, um schlechte Gerüche zu entfernen.

Riecht Ihre Waschmaschine nach dem Waschen schlecht?

Leider treten nach einer Weile oft schlechte Gerüche auf!

Was tun?

Der natürliche und effektive Trick ist die Verwendung von Backpulver.

Lassen Sie dazu einfach die Waschmaschine mit Backpulver anstelle von Reinigungsmittel leer laufen:

Desodorieren Sie Ihre Waschmaschine mit Backpulver

Wie macht man

1. Lassen Sie die Waschmaschinentrommel leer, ohne Kleidung hineinzulegen.

2. Anstelle des Waschmittels an der gleichen Stelle oder direkt in die Trommel 1 Glas Backpulver geben.

3. Wählen Sie einen kurzen, leicht warmen Zyklus bei maximal 30 ° C.

4. Starten Sie die Waschmaschine.

Ergebnis

Und da haben Sie es, Sie haben die schlechten Gerüche in Ihrer Waschmaschine entfernt :-)

Jetzt wissen Sie, wie man eine schlecht riechende Waschmaschine reinigt.

Dies ist der beste Trick, um schlechte Gerüche aus einer stinkenden Waschmaschine zu entfernen und sie zu desinfizieren.

Dieser Trick desodoriert nicht nur effektiv Ihre Maschine, sondern verhindert auch die Bildung von Zahnstein.

Wenn Sie kein Backpulver haben, finden Sie es hier.

Du bist dran...

Haben Sie diesen Trick versucht, um die Waschmaschine zu desodorieren? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

So reinigen Sie eine Waschmaschine in 7 Schritten.

So warten Sie Ihre Waschmaschine mit weißem Essig.

k├╝rzliche Posts