Nie wieder Mandarinen kaufen müssen! Pflanzen Sie sie in einen Blumentopf, um unbegrenzten Vorrat zu haben.

Mandarine ist eine köstliche Frucht, die im Winter oft gegessen wird, besonders zu Weihnachten.

Sein lateinischer Name ist Citrus reticulata. Die kernlose Version heißt Clementine.

Mandarin bietet eine große Dosis Vitamine und viele gesundheitliche Vorteile.

Zusätzlich zu seinem einzigartigen Geschmack ist Mandarine mit den Vitaminen C, A, B 12 und Kalium gefüllt.

Es hilft unserem Körper auch, Eisen besser aufzunehmen und zu fixieren. Es ist ein wertvoller Verbündeter im Kampf gegen Krankheiten im Winter, weil es unser Immunsystem stärkt.

Sie müssen nie wieder Mandarinen kaufen, sondern nur in Blumentöpfe pflanzen

Mandarine ist nicht nur feuchtigkeitsspendend, sondern lässt Haut und Haare auch gesund, jugendlich und gesund erscheinen.

Das Tolle ist, dass Sie zu Hause Ihre eigenen Mandarinen pflanzen und anbauen können Pestizidfrei.

Und keine Sorge, es ist einfach. Aussehen :

Wie macht man

1. Wählen Sie unbeschädigte Samen aus einer Mandarine und waschen Sie sie.

2. Legen Sie die Samen auf feuchte Baumwolle in ein Glas, um sie zu keimen.

keimende Zitrusfrüchte zum Einpflanzen in einen Topf

2. Nehmen Sie einen Blumentopf mit Drainagelöchern am Boden.

3. Legen Sie ein paar Steine ​​auf den Boden und geben Sie Sand darauf, damit der Luftstrom besser ist.

4. Füllen Sie den Topf mit humusreicher Erde. Wir empfehlen die Verwendung einer Mischung aus Perlit, Torfmoos und Dünger.

4. Bewässern Sie den Boden, bis er kein Wasser mehr aufnimmt, und lassen Sie ihn sitzen, um die Feuchtigkeit zu regulieren. Beachten Sie, dass es nicht mit Wasser getränkt werden sollte.

5. Dann pflanzen Sie ein paar gekeimte Samen vorsichtig in den Boden, ohne sie zu zwingen, und bedecken Sie sie mit etwas Blumenerde.

Mandarinen in Töpfe pflanzen

6. Legen Sie eine durchsichtige Plastikfolie über den Topf (oder legen Sie den Topf in einen Beutel), um die Hitze und Feuchtigkeit aufrechtzuerhalten. Dies beschleunigt den Keimungsprozess.

7. Stellen Sie den Blumentopf an einen warmen Ort, da er während der Keimung eine höhere Temperatur benötigt. Stellen Sie es jedoch nicht direktem Sonnenlicht aus.

8. Gießen Sie häufig und stellen Sie sicher, dass der Boden weder feucht noch völlig trocken ist. Die ersten Triebe sollten innerhalb von 20 Tagen erscheinen.

9. Wenn Sie die ersten Triebe sehen, entfernen Sie den klaren Film aus dem Topf und legen Sie ihn an einen hellen Ort, jedoch nicht in direktes Sonnenlicht. Die Temperatur sollte bei 20 ° C liegen.

Clementinensprosse in einem Topf

10. Fügen Sie der Pflanze während der Frühlings- und Erntemonate etwa dreimal im Monat Dünger hinzu. Es wird empfohlen, einen Dünger in flüssiger Form zu verwenden, der reich an Eisen, Zink und Magnesium ist.

Ergebnis

Wie man Mandarinen im Blumentopf züchtet

Und los geht's! Sie müssen nie wieder Mandarinen kaufen, Sie haben einen freien Bestand :-)

Es ist nicht so schwer, zu Hause zu wachsen, oder?

Darüber hinaus funktioniert diese Technik bei allen Zitrusfrüchten, einschließlich Orangen-, Zitronen- und Grapefruitbäumen.

Beachten Sie, dass Sie beim Kauf von Bio-Mandarinen möglicherweise sogar Samen finden, die bereits zum Keimen bereit sind.

Zusätzliche Beratung

wie man Zitrusfrüchte auf der Terrasse anbaut

- Oben sehen Sie meine Mandarinenbäume, die sogar in den Alpen produzieren!

- Wenn der Mandarinenbaum deutlich größer wird und schöne Blätter hervorbringt, umtopfen Sie ihn in einen etwas größeren Topf.

- Wenden Sie diese Methode jedes Frühjahr an, wenn der Baum wächst. Achten Sie immer auf den Feuchtigkeitsgehalt des Bodens.

- Wenn Sie in einer heißen Region leben, können Sie sie auch in den Boden pflanzen.

- Entfernen Sie regelmäßig beschädigte oder trockene Äste. Beschneiden Sie die Zweige um den Hauptstamm, um in den ersten Jahren den Stamm zu bilden.

- Nach 4 bis 6 Jahren ernten Sie Ihre ersten Mandarinen. Reife Früchte sollten vorsichtig gepflückt werden, ohne hochgezogen zu werden. Wenn der Baum glücklich ist, werden Sie sehen, dass er schnell sehr produktiv wird.

Du bist dran...

Haben Sie diesen Trick ausprobiert, um Mandarinen in Töpfen anzubauen? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob Ihre Zitrusfrüchte Sie zufrieden stellen. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Die 20 am einfachsten zu ziehenden Gemüsesorten in einem Topf.

Knoblauch muss nicht mehr gekauft werden! Hier erfahren Sie, wie Sie zu Hause einen unendlichen Bestand davon anbauen können.

kürzliche Posts