Der Schinken-Oliven-Kuchen, ein sehr sparsames Gericht.

Möchten Sie Ihren Freunden einen herzhaften Aperitif zubereiten?

Möchten Sie ein einzigartiges und wirtschaftliches Gericht zubereiten, das einfach zuzubereiten ist?

Wetten Sie in beiden Fällen auf den Schinken- und Olivenkuchen.

Ein billiger, einfach zuzubereitender Klassiker, den jeder mag.

Schinken Oliven Kuchen Rezept

Die Zutaten für 4 Personen

- 2 Eier

- 100 g Mehl

- 90 ml Milch

- 70 ml Öl

- 2 Teelöffel Hefe

- 130 g Schinken

- 50 g Oliven

- 70 g geriebener Gruyere

- Salz Pfeffer

Wie macht man

1. Heizen Sie Ihren Backofen auf 180 ° vor (Thermostat 5/6).

2. In der Zwischenzeit Schinken und Oliven in Stücke von der Größe Ihrer Wahl schneiden (aber nicht zu groß).

3. Mehl, Hefe und Eier in einer Schüssel (einem Schüsselbehälter) mischen.

4. Fügen Sie nach und nach die lauwarme Milch unter Rühren hinzu.

5. Fügen Sie das Olivenöl und dann den geriebenen Käse hinzu.

6. Zum Schluss fügen Sie Ihre Schinken- und Olivenstücke hinzu.

7. Mischen Sie alles gut, bevor Sie es in eine Kuchenform geben, ggf. mit Butter bestreichen.

8. Ca. 40 min kochen lassen.

Das Kochen hängt oft von der Art des Ofens ab, den Sie haben. Um sicherzugehen, dass Ihr Kuchen gekocht ist, stecken Sie ein Messer hinein. Wenn die Klinge herauskommt getrocknetwird gekocht.

Ergebnis

Und da hast du es, dein Oliven- und Schinkenkuchen ist fertig :-)

Einfach, nicht wahr?

Bonus-Tipp

Lassen Sie den Aperitif abkühlen und präsentieren Sie ihn in kleine Quadrate geschnitten.

Für eine Mahlzeit servieren Sie es heiß, in Scheiben geschnitten, begleitet von einem grünen Salat.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Leichtes Dressing: mein hausgemachtes Salat-Sauce-Rezept.

Mein herzhafter und preiswerter Aperitif: der getrocknete Tomatenkuchen!

k├╝rzliche Posts