Das hausgemachte Kaugummi-Rezept wird endlich enthüllt.

Kauen Sie gerne Kaugummi, möchten es aber selbst machen?

Wie macht man hausgemachten Kaugummi?

Nun, es ist eigentlich ganz einfach.

Ja, das Rezept für hausgemachten Kaugummi wird endlich enthüllt:

hausgemachtes Kaugummi-Rezept

Zutaten

- 500 g Gluten (es heißt Seitan, wird in Bioläden oder hier verkauft).

- 40 cl frischer Fruchtsaft, gefiltert und gesüßt nach Belieben.

Wie macht man

1. Mischen Sie den Seitan und den Fruchtsaft, bis Sie eine dicke Paste wie Plastilin erhalten.

2. Machen Sie Fleischbällchen in der gewünschten Größe.

3. Bewahren Sie die hausgemachten Kaugummibällchen in einem Glas Wasser oder besser in einem luftdichten Glas mit Wasser auf.

Ergebnis

Und da hast du es, du hast deinen hausgemachten Kaugummi gemacht :-)

Sie können sogar Ihren hausgemachten Kaugummi schlucken!

Einfach, schnell und wirtschaftlich!

Darüber hinaus ist es gut und 100% natürlich.

Du bist dran...

Haben Sie dieses einfache hausgemachte Kaugummirezept probiert? Sagen Sie uns in den Kommentaren, ob es für Sie funktioniert hat. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

2 natürliche hausgemachte Süßigkeiten Rezepte für unsere Kinder.

Meine hausgemachten Kokos- und Schokoriegel, eine preiswerte Süßigkeit.

k├╝rzliche Posts