Haarentfernung: Das unverzichtbare Rezept für hausorientalisches Wachs.

Haarentfernung ist nie ein Vergnügen.

Und dann sind die Produkte, die in Geschäften verkauft werden, alles andere als natürlich.

Im Osten entfernen Frauen Haare aus einer Paste, die nur mit 100% natürlichen Inhaltsstoffen hergestellt wurde.

Suchen Sie das einfache Rezept, um Ihr orientalisches Wachs selbst zuzubereiten?

Glücklicherweise gibt es ein einfaches Rezept mit Zutaten, die jeder zu Hause hat. Dies ist ein Honigrezept.

wie man sein hausgemachtes orientalisches Wachs macht

Zutaten

- Der Saft von 2 Zitronen

- 10 Zuckerwürfel

- 1 Esslöffel Honig

- 1 Esslöffel Orangenblütenwasser

Wie macht man

1. Sammeln Sie alle Zutaten.

2. Legen Sie sie in einen Behälter, der ins Feuer geht.

3. Bei schwacher Hitze schmelzen, um eine glatte Paste zu erhalten.

4. Bilden Sie eine Kugel, indem Sie den noch lauwarmen Teig kneten.

5. Rollen Sie den Ball auf dem zu enthaarenden Teil, er zieht die Haare an der Wurzel heraus.

Warnung ! Testen Sie die Hitze des Wachses, bevor Sie es auf die Haut auftragen: Verbrennen Sie sich nicht!

Ergebnis

Honig, Zitrone und Zucker zu orientalischem Wachs

Und da hast du es, du hast dich mit deinem hausgemachten orientalischen Wachs rasiert :-)

Pflegen Sie Ihre Haut nach dem Wachsen mit süßem Mandel- oder Sheaöl.

Dieses Wachs lässt Ihre Beine mindestens 3 Wochen lang makellos aussehen, selbst wenn Sie empfindliche Haut haben.

Darüber hinaus ist dieses hausgemachte Wachs sehr sparsam im Vergleich zu einem klassischen Wachs, das 11 € kostet.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Der unglaubliche Tipp für die endgültige und natürliche Haarentfernung zu Hause.

6 kleine Tipps vor und nach dem Wachsen der Beine.

kürzliche Posts