Endlich ein Tipp zur Verwendung von Google Maps OHNE Verbindung auf iPhone und Android.

Wussten Sie, dass Google Maps ohne Verbindung auf iPhone und Android verwendet werden kann?

Ja, das ist gut zu wissen!

Besonders wenn Sie im Ausland Urlaub machen. Es verhindert, dass Ihr Paket explodiert!

Der Trick besteht darin, die Karte direkt auf Ihrem Smartphone zu speichern.

So verwenden Sie Google Maps offline

Wie macht man

1.

So verwenden Sie Google Maps offline

2.

Klicken Sie auf Ihre Adressen, um die Google Maps zu speichern

3.

Offline-Karte in Google Maps speichern

4.

Speichern Sie die Google Maps Offline-Karte

5.

Benennen Sie die Offline-Karte

Ergebnis

Los geht's, jetzt kannst du Zugriff auf die Karte ohne Verbindung. Keine Notwendigkeit für 3G / 4G oder Wi-Fi :-)

Um die Karte zu finden, die Sie gespeichert haben, gehen Sie zu Ihre AdressenScrollen Sie dann die Seite nach unten. Sie können den gesamten aufgenommenen Bereich beliebig vergrößern.

Gut praktisch im Urlaub die Karte der Stadt oder in einem Gebiet zu haben, das nicht von 3G abgedeckt wird.

Diese Methode ist unter iOS und Android gleich.

Beachten Sie schließlich, dass die Karte 30 Tage lang auf Ihrem Smartphone gespeichert ist.

Vergessen Sie nicht, die App zum letzten Mal zu aktualisieren, um diese Funktion nutzen zu können.

Bonus-Tipp

Um schneller zu gehen, können Sie einfach "ok Karten"im Suchfeld.

Sie kommen direkt zu Schritt 3 ;-)

Du bist dran...

Haben Sie diesen Trick versucht, um Google Maps ohne Verbindung zu verwenden? Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, ob es für Sie hilfreich war. Wir können es kaum erwarten, von Ihnen zu hören!

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

3 Tipps für bessere Ergebnisse bei Google.

So finden Sie Ihr geparktes Auto an einem Ort, den Sie nicht kennen.

k├╝rzliche Posts