Verwenden Sie eine Gabel, um ein Bild EINFACH aufzuhängen.

Ein Gemälde an die Wand zu hängen ist immer langweilig ...

Warum ? Weil wir das Bild aufhängen müssen ohne den Nagel dahinter zu sehen!

Wirklich nicht praktisch ... Aber das war vorher!

Glücklicherweise gibt es einen einfachen Trick, um ein Bild einfach aufzuhängen.

Mit einer Gabel kann ein Gemälde leicht aufgehängt werden

Der Trick ist eine einfache Gabel verwenden. Aussehen :

Ein Video gepostet von comment-economiser.fr (@ comment_economiser.fr) am 16. Januar 2017 um 02:20 Uhr PST

Wie macht man

1. Schlagen Sie den Nagel in die Wand.

2. Legen Sie die Gabel senkrecht auf den Nagel.

3. Schieben Sie die Schnur vom Bild auf die Gabel.

4. Entfernen Sie die Gabel.

Ergebnis

Und da hast du es, du hast das Bild einfach mit einer Gabel aufgehängt :-)

Es ist immer noch einfacher als blind zu versuchen, den Nagel zu finden, nicht wahr?

Außerdem dauert es nur ein paar Minuten und es kostet nichts!

Zusätzliche Beratung

Wenn auf dem Rücken noch keine Schnur angebracht ist, kein Problem! Hängen Sie 2 solcher Schraubenstangen auf jede Seite der Platine.

Überprüfen Sie, ob sich die Stangen auf der gleichen Höhe wie die Kante der Platine befinden. Binden Sie dann eine Schnur zwischen die beiden Stangen auf beiden Seiten des Bretts.

Magst du diesen Trick? Teile es mit deinen Freunden auf Facebook.

Auch zu entdecken:

Der erstaunliche Tipp, wie man einen Nagel fährt, ohne die Finger zu verletzen.

Eine clevere Aufbewahrungsbox für Nägel und Schrauben.

k├╝rzliche Posts